Frosch Sportreisen

Individuelle Reisemöglichkeiten und ein umfangreiches Tourismus Angebot zeichnen den Veranstalter Frosch Sportreisen aus. In Deutschland arbeiten rund 30 Mitarbeiter für das Unternehmen, wobei zahlreiche weitere hundert Teamer für Frosch Sportreisen in verschiedenen europäischen Ländern vertreten sind.

Skistationsleitung m/w bei Frosch Sportreisen (12.07.2017)

Deine Voraussetzungen
Sehr gute Fähigkeiten im Ski Alpin
Umfangreiche Erfahrung als Skilehrer, idealerweise auch bei Frosch Sportreisen
offizielle Qualifikation (DSLV oder DSV) und die Motivation zur Weiterbildung
gute Kenntnisse in den Bereichen Wintersportmaterial und Materialservice
Begeisterung für die Gestaltung eines abwechslungsreichen Programms auch außerhalb der Piste
Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
Aktueller 1. Hilfe-Schein
Mindestalter von 25 Jahren
Mindesteinsatzdauer: ganze Saison
Deine Aufgaben
Skikurse gemäß Katalogausschreibung
Präsentation des Skikursangebots durch Aushänge und mündliche Ansagen
Erstellen der Skistationsabrechnung: Abrechnung mit den Gästen und dem Frosch-Büro
Koordination von Materialverleih und –Service in den Häusern mit Verleihpool
Organisation des Kursangebotes und Koordination der Skilehrer und der Kurseinteilung
Organisation und Durchführung von Fortbildungen für Skilehrer und Skireiseleiter
Unterstützung des Teams bei Aufgaben in anderen Bereichen
alle Tätigkeiten im Rahmen des Wechseltages
Deine möglichen Einsatzziele
Österreich
Schweiz
Unsere Leistungen
Vertrag; Vergütung ab 1000 € monatlich und Provisionsregelung
Skipass für die Dauer des Einsatzes
Unterkunft in Personalmehrbettzimmern
Verpflegung (Halbpension)
An/Abreise mit dem Reisebus
Teilnahme an der Frosch Ausbildungsfahrt

Weiter zu allen Jobdetails