Zinnowitz Urlaub - Usedom und die Vineta Festspiele

Landkarte Zinnowitz Insel Usedom

Schon 700 Jahre alt ist das Ostseebad Zinnowitz. Dieses hohe Alter tut dem Charme des Inselstädtchens jedoch keinen Abbruch. Schon immer gehört Zinnowitz zu den schönsten Zielen auf Usedom und hält vor allem im Jubiläumsjahr 2009 zahlreiche Überraschungen bereit. Jahr für Jahr bietet das Ostseebad seinen Gästen ein abwechslungsreiches Freizeit- und Unterhaltungsprogramm. Langeweile kennt man an der Ostseeküste der Insel Usedom nicht. Das Meer und die umgebenden Gewässer bieten Raum für Wassersportaktivitäten und Sonnenbaden am Strand. Der Besuch der Bernsteintherme und die Unterwasserfahrt in der besonderen Tauchgondel an der Seebrücke von Zinnowitz gehören zu den Höhepunkten im Urlaub.

Lassen Sie sich vom Zauber der grünen Sonneninsel Usedom anstecken und genießen Sie die schönste Zeit des Jahres in Zinnowitz. Von hier kann man bequem Ausflüge auf der Insel planen und auf diese Weise das Beste, was Usedom zu bieten hat, in tollen Urlaubserinnerungen mit nach Hause nehmen.

Insel Usedom Zinnowitz

Das Ostseebad Zinnowitz erfreut sich als Reiseziel großer Beliebtheit. Auf der Sonneninsel Usedom, Deutschlands zweitgrößter Insel, ist das Seebad ein Anziehungspunkt für Kur- und Urlaubsgäste aus aller Welt. Zinnowitz, im Inselnorden, ist der ideale Ausgangspunkt, um das Beste der Insel Usedom im Urlaub zu entdecken. Viele Ausflüge über die Insel kann man auf dem Land oder im Wasser beginnen.

Zinnowitz ist mit dem hochwertigen Titel Ostseebad ausgezeichnet wurden. Dieses Prädikat erhalten nur Orte, die ganz besondere Bedingungen wie hohe Klimaqualität aufwiesen. Als Urlaubs- und Erholungsort ist das Seebad vor allem denjenigen zu empfehlen, die gerne wandern oder Rad fahren. Das gut ausgebaute Rad- und Wanderwegnetz ist ideal, um sich im Urlaub aktiv zu entspannen. Die schöne Natur und das milde Klima der Ostseeküste steigern dabei den Erholungseffekt.

Durch die Lage an der Ostseeküste (Pommersche Bucht) und dem Achterwasser auf der anderen Seite, bieten sich in Zinnowitz mehrere Möglichkeiten zum Baden oder Wassersport. Der Ostseestrand zeichnet sich durch seinen feinen Sand aus und ist bei Zinnowitz auch sehr breit. Dabei wurde auch an Reiter und Reisende mit Hund gedacht, wofür jeweils ein eigener Strandabschnitt zur Verfügung steht. Wo könnte man schöner den Sonnenuntergang genießen? Als Segelrevier hat sich das Achterwasser entpuppt. In dieser Richtung kann man auch viele Bootsausflüge unternehmen.

Das Aushängeschild vieler Ostseebäder ist die Seebrücke. Die Zinnowitzer Seebrücke verfügt über eine ganz besondere Attraktion. Mit einer Tauchgondel können Besucher in die Ostsee abtauchen und die Unterwasserwelt hautnah erleben. Diese Erlebniswelt wurde hier erstmals entwickelt und findet sicher auch den Weg in weitere Seebäder der Insel Usedom (z.B. Sellin) finden. Seebrücke, Strandpromenade und Stadtkern von Zinnowitz zeigen die Pracht der Bäderarchitektur wie man sie von den Kaiserbädern Usedoms kennt. Da heißt es das Flair in vollen Zügen zu genießen und nicht so schnell an die Heimreise zu denken.

Die Bernsteintherme mit Meerwasserschwimmbad und Saunabereich ist ein willkommener Wellness-Tempel, der Zinnowitz eine weitere Attraktion beschert hat. Zu jeder Jahreszeit kann man hier das Badevergnügen bei angenehmen Temperaturen genießen und die Seele baumeln lassen. Machen Sie davon besonders Gebrauch, wenn das Ostsee-Wetter einmal nicht so mitspielt.

Die Ostseebühne Zinnowitz bringt ein wichtiges Stück Kultur der Insel Usedom auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Zu den alljährlichen Schauplätzen werden auf der Naturbühne die Vineta-Festspiele veranstaltet. Sie erzählen die Geschichte der sagenumwobenen versunkenen Stadt, die einst vor der Küste der Sonneninsel Usedom gelegen haben soll. Die Ostseebühne Zinnowitz bietet dabei 1300 Besuchern Platz, das einzigartige Spektakel mitzuerleben. Die Usedomer Landschaft schafft dabei die wohl schönste Theaterkulisse unter freiem Himmel.


Land und Leute

Veranstaltungen, Feste und Feierlichkeiten sind im Zinnowitzer Leben fest verankert. Das Seebrückenfest im September ist dabei ein ebenso wichtiger Jahreshöhepunkt wie die Usedom Folktage oder die Usedom Jazz- und Bluestage. Für jeden Geschmack lässt sich das geeignete Unterhaltungsprogramm finden.

Land und Leute sind von der Lage an der Ostsee entscheidend beeinflusst. Vielleicht ist auch das gesundheitsfördernde Klima der Region ein bisschen für die Ruhe und Gelassenheit auf der Insel verantwortlich. Stolz ist man in Zinnowitz auf die sagenumwobenen Geschichten, die das Meer auf die Insel getragen hat. Eine dieser Legenden wird Jahr und Jahr mit den Vineta-Festspielen in Zinnowitz geehrt. Das Schauspiel mit Musik, Tanz, Feuerwerk und Lasershow gehört als feste Größe zu den Touristenattraktionen und wird von der Ostseebühne Zinnowitz aufgeführt. Wer Kultur und Inselnatur miteinander verbinden möchte, hat mit dem Ostseebad das passende Urlaubsdomizil gefunden.