Süddalmatien Reisen - Kroatien Urlaub an der Adriaküste

Landkarte Süddalmatien

Süddalmatien ist voller eindrucksvoller Landschaften und beherbergt auch einige der beliebten Kroatischen Inseln. Zwar macht der Süden der Ferienregion Dalmatien nur einen kleinen Teil der Küstenlandschaft der Adria aus, gehört aber ohne Zweifel zu den schönsten Landstrichen. Davon zeugen auch Ziele wie Dubrovnik, die Insel Korcula und zahlreiche weitere Kroatien Reiseziele.

Von unberührter Natur bis hin zu lebendigen Touristenzentren bietet Süddalmatien einen gelungenen Mix aus Unterhaltung und erholsamen Stunden am Meer. Krönen Sie Ihren Badeurlaub dabei auch mit interessanten Ausflügen und Besichtigungen, denn Kroatien ist eines der vielseitigsten Reiseländer im Süden Europas.

Süddalmatien

Der Süden Dalmatiens begeistert mit Traumstränden, faszinierenden Ortschaften und Städten sowie Inseln mit idyllischer Landschaft und einzigartigen Naturschätzen. Zur mediterranen Landschaft Süddalmatiens gehören dabei neben der kroatischen Küste auch romantische Flusstäler und bezaubernde Bergwelten. Diese abwechslungsreiche Ferienkulisse bietet wirklich jedem Reisegast attraktive Möglichkeiten für Freizeitspaß, Sport und Unterhaltung.

Dubrovnik ist das Zentrum der Region und gehört auch zu den Top 5 der größten Städte Kroatiens. Häufig als Perle der Adria bezeichnet, verspricht der Aufenthalt in Dubrovnik viele unvergessliche Eindrücke. Spazieren Sie durch die einzigartige Altstadt, werden Sie die besondere Pracht der gut erhaltenen historischen Bauten mit eigenen Augen sehen. Mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Titel gehört Dubrovnik auch bei vielen Tagestouristen zu den meist besuchten Zielen. Von hier aus stehen auch zahlreiche Fährverbindungen zu den Kroatischen Inseln zur Verfügung.

Im Süden Dalmatiens befinden sich die Inseln Korcula, Mijet, Lastovo, Lokrum und viele weitere idyllische Inselparadiese. Korcula auf der gleichnamigen Insel beherbergt nicht nur das Geburtshaus des Entdeckers Marco Polo, sondern bietet mit seiner charmanten Altstadt viel Raum für weitere Entdeckungsreisen. Sehr sehenswert sind auch die Natur- und Kulturschätze der Insel Mijet, vereint in einem Nationalpark, sowie die schönen Strände der unbewohnten Insel Lokrum. Wer von der Küste Süddalmatiens landeinwärts unterwegs ist, hat Gelegenheit zu interessanten Wanderungen.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima & Wetter

Die südliche dalmatische Küste zeichnet sich durch ihr mildes Klima mit zahlreichen Sonnenstunden aus. Im Sommer regnet es dabei kaum und auch die Winter fallen dank des Mittelmeerklimas sehr mild aus.

Land und Leute

In Süddalmatien spielt sich das Leben vor allem entlang der dalmatischen Küste ab. Hier befinden sich auch nahezu alle großen Städte, darunter auch Dubrovnik. Das Landesinnere ist vergleichsweise recht dünn besiedelt, lädt aber mit idyllisch gelegenen Ortschaften ebenso zu Entdeckungsreisen ein.

Zu den regionalen Besonderheiten gehören Fischspezialitäten und edle Weine. Wer Land und Leute kennen lernen möchte, hat während der Sommermonate in Kroatien dazu viele Gelegenheiten. Zu dieser Zeit feiern die Gemeinden auf dem Festland und auch auf den Kroatischen Inseln viele Feste.