Städtereisen Ungarn

Budapest, die Hauptstadt und zugleich größte Stadt von Ungarn zählt zu einer der schönsten Städte auf der Welt und besteht aus den drei ehemals selbstständigen Städten Buda, Pest und Óbuda. Erleben Sie diese romantische Stadt mit ihren lebenslustigen, offenen Menschen, welche sich in den letzten Jahren zu einer modernen und weltoffenen Metropole entwickelt hat.

Gehen Sie mit uns auf einen spannende Entdeckungstour durch kleine Gassen, über lebendige Märkte und große Plätze und erleben Sie die entzückenden Höhepunkte dieser Stadt hautnah. Viele der in Budapest vorhandenen Sehenswürdigkeiten, werden Ihnen am Ufer der Donau begegnen, welche die eigentliche Hauptattraktion der Stadt ist, die von neun großen Brücken überspannt wird. Schlendern Sie zu beiden Seiten entlang des Flussufers und bestaunen Sie meisterliche Gebäude wie das klassiszistische Sándor Palais, den Burgberg mit der Freiheitsstatue und der Zitadelle, die ehemalige königliche Burg, die Matthiaskirche, die Andrássy Allee, die Fischerbastei, das Budaer Burgviertel, welches seit 1987 auf der UNESCO Liste des Weltkulturerbes steht, die Kettenbrücke, welche das Wahrzeichen der Stadt darstellt, die Freiheitsbrücke und die Basilika. Zudem werden Sie in Budapest einige Erholung versprechende Grünanlagen, wie Margareteninsel und das Stadtwäldchen vorfinden, die mit ihren weitläufigen Rasenflächen und schönen Blumenbeeten zum Verweilen und Entspannen einladen.

Aber auch die bergige Umgebung von Budapest bietet Ihnen viele interessante Ausflugsmöglichkeiten. Beliebte Ziele sind unter anderem die malerische Kleinstadt Szentendre, welche sich nördlich von Budapest befindet und das Schloss in Gödölló, welches der Lieblingsort von Kaiserin Sissi gewesen ist.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima & Wetter

Budapest befindet sich in der gemäßigten Klimazone und weist im Sommer Temperaturen um die 28°C bis 30°C auf und in den Wintermonaten kann das Thermometer schon einmal bis auf Werte um die Minus 15°C sinken. Die idealen Monate für die Entdeckung der Stadt sind das Frühjahr und der Herbst, da die angenehmen Temperaturen zu Erkundungstouren einladen.

Essen und Trinken

Die ungarische Küche präsentiert sich aufgrund des jahrhundertelangen Einflusses verschiedener Kulturen sehr facetten- und abwechslungsreich. Typische ungarische Spezialitäten sind vor allem die Palatschinken, der Gulasch, die ungarische Salami, das Paprikahuhn, das ungarische Letscho, die gefüllten Paprikaschoten, der gefüllte Blumenkohl, die Quarkklöße und die gefüllten Kohlrouladen.

Land und Leute

Budapest hat sich vor allem durch seine hervorragende Erreichbarkeit ab vielen deutschen Flughäfen, durch die Nähe zu den bedeutenden Badeseen in Ungarn und durch seine großartigen Schätze zu einem beliebten Ziel für Reisende aus aller Welt entwickelt.