Slowenische Adria - Strandurlaub in schönen Seebädern

Landkarte Slowenische Adria

Nahezu paradiesische und menschenleere Strände, ein Meer, welches klarer und wunderbarer nicht sein könnte und herrliche Ferienorte, deren bezaubernder Charme auch in der heutigen Zeit touristischer Entwicklung wenig von seinem ursprünglichen und sehr natürlichen Charme verloren hat. Genießen und erleben auch Sie eine Reise an die Slowenische Adria, die Ihnen fern von Alltagsstress mehr als einen Moment des Glücks offenbaren wird.

Wie kaum eine andere Region an der Adria erwarten Sie malerische Seebäder und alte traditionelle Orte, deren alte kulturelle Schätze und Reichtümer den Zauber von einst sehr lebendig erhalten und ihnen vielfältige Eindrücke in eine längst vergangene Zeit offenbaren werden.

Slowenische Adria

Südlich von Triest erwartet Sie die ungefähr 45 Kilometer lange Meeresküste von Slowenien zu einem erholsamen, entspannten und trotz alledem sehr ereignisreichen Aufenthalt in einer der schönsten Regionen von ganz Europa. Die Schönheit der abwechslungsreichen Küste zieht seit jeher die Gäste aus aller Welt in ihren Bann. Viele von Ihnen zählen seit Jahren zu absoluten Wiederholungstätern, die von den zahlreichen Kunstschätzen und wunderbaren Kulturdenkmälern einfach nicht genug bekommen können.

Anziehungspunkte der Slowenischen Adria sind ohne Frage vor allem das raue Hinterland mit seinen kleinen Bergdörfern und den malerischen Olivenhainen, die vielfältigen nahezu paradiesischen Strände entlang der tiefblauen Adria oder die bezaubernden Städte, die mit ihren verwinkelten Gassen und den unzähligen Sehenswürdigkeiten aus einer längst vergangenen Zeit zum Entdecken und Erkunden verführen. Zudem verspricht Ihnen die Region mit dem herausragenden Wein, dem wunderbaren Olivenöl, den Trüffeln und dem Salz aus Piran wichtige Schätze, die der Region zu ihrer internationalen Berühmtheit verholfen haben.

Bekannte und beliebte Ferienorte an der Slowenischen Adria sind in erster Linie neben dem mondänen Badeort Portoroz die romantischen Orte Piran und Izola, die mit ihren zauberhaften venezianischen Altstädten zu einem unvergesslichen Aufenthalt einladen. Die alte Fächerstadt Izola erwartet Sie auf einer Halbinsel zwischen Koper und Portoroz und ungefähr 25 Kilometer entfernt von Triest gelegen mit seinem milden Klima zu einem erholsamen Aufenthalt. Der seit jeher überaus beliebte kleine Ferienort verführt vor allem zu zahlreichen Spaziergängen durch die kleinen Gassen mit ihren alten Palästen und Kirchen und nicht selten zu der einen oder anderen kulinarischen Delikatesse in einem der unzähligen Restaurants an der herrlichen Promenade. Ein Highlight inmitten von Izola ist ohne Frage der alte Römische Hafen Haliaetum, welcher die alten und längst vergangenen Zeiten wieder aufleben lässt.

Das Seebad Portoroz ist ein Kurort im Nordwesten von Istrien und verspricht Ihnen in erster Linie elegante Hotels, kilometerlange und endlos scheinende Sandstrände und vielseitige Möglichkeiten der Unterhaltung, die keine Langeweile aufkommen lassen. Erfreuen auch Sie sich an den Tausenden von Blumen entlang der wunderschönen Promenade oder genießen auch Sie die überaus gepflegten Grünanlagen inmitten dieses angenehmen Klimas, wodurch diese Region seit jeher den Beinamen mediterrane Riviera trägt.

Zum einen die wunderbaren Strände aber nicht zu vergessen das malerische und sehr idyllische Hinterland der Küste laden seit jeher zu einem eindrucksvollen Urlaub ein, welcher Ihnen noch weit nach Ihrer Rückkehr ein Lächeln auf das Gesicht zaubern wird. Gönnen auch Sie sich diese ganz besondere Auszeit inmitten dieser noch sehr ursprünglichen und unverdorbenen Schönheit, die im restlichen Europa nahezu ihresgleichen sucht.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima & Wetter

Die slowenische Adria erwartet ihre Gäste und Besucher mit einem überaus mediterranen Klima und angenehmen Temperaturen, die vor allem inmitten der Sommermonate zu einem erfrischenden Bad in den tiefblauen Weiten verführen. Ganz gleich, was Sie sich für Ihren Urlaub wünschen, die Slowenische Adria erfüllt Ihnen diese Wünsche.

Warme Sommer und sehr milde Wintermonate und eine ganze Reihe von abwechslungsreichen Aktivitäten sind im Sommer wie im Winter ein Garant für Erholung, Entspannung und Erlebnis. Genießen auch Sie die warmen Temperaturen und die hohe Sonnenscheingarantie und erleben auch Sie das Glück unter der Sonne der Slowenischen Adria.

Das aktuelle Wetter in Ljubljana (*ohne Gewähr)

Fotos & Eindrücke Slowenische Adria

Land und Leute

Herausragende Attraktionsfaktoren an der Slowenischen Adria sind ohne Frage vor allem die kilometerlangen und endlos scheinenden Sandstrände, das tiefblaue Meer der Adria, die kleinen romantischen Ferienorte und die Erholung versprechende Landschaft, die mit ihrem Flair und ihrem Zauber ihresgleichen sucht. Ein Jedem Gast wird etwas geboten, wodurch sein Aufenthalt Einzigartig wird.

Genießen Sie die sportlichen Aktivitäten wie Segeln, Fahrrad fahren, Wandern, Schwimmen, Tennis, Golf, Spazieren oder Jetski fahren und entdecken Sie jede Minute aufs Neue die unendlichen Möglichkeiten, die keine Langeweile aufkommen lassen.