Serfaus, Fiss und Ladis - Wintersportorte Österreichs vorgestellt

Landkarte Serfaus Fiss Ladis

Träumen auch Sie von Ruhe und Idylle fernab von Hektik und Trubel. Sehnen auch Sie sich nach einzigartigen und herausragenden Naturschauspielen, die ihresgleichen suchen. Fern der Heimat, inmitten des wunderschönen Österreich erwartet Sie eine Region, die Ihnen mehr als ein einziges mal Momente voller Leidenschaft offenbaren wird, die Sie den Atem anhalten lassen.

Lassen auch Sie sich verzaubern von der atemberaubenden Schönheit und besuchen auch Sie mit Serfaus, Fiss und Ladis die sonnenverwöhntesten Gegenden in ganz Österreich. Im Sommer wie im Winter erwarten Sie eine ganze Reihe von eindrucksvollen Möglichkeiten der Sport- und Freizeitbeschäftigung, die keine Langeweile aufkommen lassen. Das Tal verspricht Ihnen mit seinen herausragenden Skigebieten und seinen klimatischen und geografischen Gegebenheiten Eindrücke, die Ihnen auch weit nach Ihrer Rückkehr mehr als einmal ein verträumtes Lächeln auf das Gesicht huschen lassen werden.

Serfaus Fiss Ladis

Die Vereinigung der Skigebiete Serfaus, Fiss und Ladis erstreckt sich von 1200 Metern bis in Höhen von mehr als 2750 Metern und hat Ihnen mehr zu bieten als nur den Skispass. 175 perfekt präparierte Pistenkilometer mit 53 Beförderungsanlagen, die für kurze Wartezeiten sorgen, warten nur darauf Ihnen Skivergnügen pur zu geben. Angst, dass der Schnee mal ausbleibt brauchen Sie nicht haben. Das Gebiet gilt als äußerst Schneesicher. Aber auch Langläufer, Snowboarder und Rodler kommen nicht zu kurz. Besonders für Familien ist die Urlaubsregion geeignet. Viele Kinderhotels und Kinderareale sind im Skigebiet zu finden.

Befährt man die Bundesstraße Richtung Südtirol erwartet einen je näher man den kleinen Orten Serfaus, Fiss und Lads zu kommen scheint ein Sonnenschein, der kräftiger und herrlicher wie anderswo zu sein scheint. Nach der letzten Serpentine, auf 1.100 Meter Höhe, läuft die Straße in einem grandiosen Hochplateau aus. Nirgendwo im Lande scheint die Sonne öfter und länger als in der atemberaubenden Region um Fiss, Serfaus und Ladis.

Die Tiroler Ski Dimension, die sich aus den Skigebieten Serfaus und Fiss-Ladis zusammen setzt, erstreckt sich auf bis zu 2.800 Meter Höhe und hat zusätzlich zum gemeinsamen Skipass noch mehr Vorteile für Jung und Alt zu bieten, so dass die ganze Familie auf ihre Kosten kommt. Freuen Sie sich auf endlos scheinende und vor allem breite Pisten, auf zahlreiche Abfahrten in allen nur erdenklichen Schwierigkeitsstufen, auf eine absolute Schneesicherheit, auf 146 Kilometer Loipen durch die tief verschneiten Märchenwälder, auf zahlreiche Rodelbahnen für den Spaß mit der gesamten Familie, auf einen Funpark, auf die unzähligen Bergrestaurants, die Ihnen das eine oder andere leckere Mahl kredenzen werden und auf die zahlreichen Möglichkeiten zum Apres Ski.

Serfaus verspricht Ihnen vor allem Ruhe und Idylle. Genießen auch Sie einen ausgedehnten Spaziergang durch den alten Ortskern mit seinen kleinen Holzhäusern und den pfiffigen Bauernstuben. Der Kirchturm des Dorfes ist weithin zu sehen und ist der Ausdruck für die alten Wurzeln dieser Gemeinde. Auf dem Sonnenplateau gelegen kommen die meisten Besucher einzig und allein mit der Bahn in das Dorf. Somit wird darauf geachtet, dass der Charakter von Serfaus und die Ursprünglichkeit der Region erhalten bleibt. Es hat sich vor allem das Prädikat Family Dorf erarbeitet und verspricht Jung und Alt einen erlebnisreichen und erholsamen Aufenthalt. Das kleine und sehr überschaubare Fiss offenbart sich Ihnen als noch sehr ursprüngliches Dorf mit rätoromansichen Wurzeln, die Sie an allen Ecken des Dorfes erleben und entdecken können. Fiss bezeichnet sich selbst als Familiendorf und hat seine gesamte Hotellerie auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet. Noch eine Spur ländlicher als seine Nachbarn verspricht Ihnen Fiss vor allem viele kleine Ferienwohnungen und kleine familiär geführte Hotels mit erstklassiger Gastronomie.

Fiss steht aber zudem auch für Fun. Zum einen die Anbindung an das hervorragende Skigebiet verspricht Ihnen Fiss zum anderen aber auch zahlreiche Momente des Glücks in luftigen Höhen. Seit 2006 hebt der Fisser Flieger zum rasanten Flug über die verschneiten Hügel ab. Mit der allerneuesten Attraktion, dem Skyswing, erlebt man Augenblicke der Schwerelosigkeit bevor einen die vierfache Erdanziehung in die Sitze drückt. Der erste Ort im Tal, den man über die Sonnenterrase über dem Inn erreicht, ist Ladis. Herausragende Merkmale des kleinen Dorfes sind vor allem die aus dem 13. Jahrhundert stammende Burg Laudegg, die Rätoromanischen Bauten, die malerischen Häuser, welche sich aneinander schmiegen und die prächtigen Fassadengemälde der Häuser. Das kleine Dorf hat im Laufe der Jahre nichts von seiner Ursprünglichkeit und seinem traumhaften Wesen verloren. Besuchen auch Sie die atemberaubenden Möglichkeiten inmitten dieser Region und verleben auch Sie einen entspannten, erholsamen und trotz dessen sehr erlebnisreichen Aufenthalt inmitten von Serfaus, Fiss und Ladis.


Klima & Wetter

Die Region von Serfaus, Fiss und Ladis erwartet ihre Gäste und Besucher aus aller Welt mit hervorragenden klimatischen Verhältnissen zu einem ereignisreichen und erholsamen Aufenthalt. Auf einer Höhe von rund 1500 Metern wird auf der so genannten Sonnenterrasse von Tirol auch Weizen, Gerste und Roggen angebaut, was die Einzigartigkeit des Klimas beweisst. Umgeben von zahlreichen eindrucksvollen Gebirgen versprechen Ihnen die kleinen Ferienorte milde Sommer und recht kühle Winter die zu vielerlei spannenden Aktivitäten verleiten.

Freuen auch Sie sich auf eine überaus mediterranes Klima inmitten der imposanten Hochgebirge. Eindrucksvolle Momente, die Ihnen keiner mehr nehmen kann. Mit den meisten Sonnentagen von ganz Österreich hat sich dieses Region im Sommer wie im Winter zu einem der beliebtesten Reiseziele in ganz Europa entwickelt, welches mit seinem Flair und seinem Charme seinesgleichen sucht.

Das aktuelle Wetter in Innsbruck (*ohne Gewähr)

Fotos & Eindrücke Serfaus Fiss Ladis

Land und Leute

Die Region hat sich mit ihren bezaubernden Ferienorten Serfaus, Fiss und Ladis zu einem beliebten und gefragten Reiseziel in ganz Österreich entwickelt. Serfaus hat sich vor allem durch seine klimatischen und geografischen Gegebenheiten einen weltweiten Namen als Höhenkurort gemacht, in welchem Sie fern von Hektik und Stress erholen und entspannen können. Freuen auch Sie sich auf die hervorragende und einzigartige Verbindung von Wintersport- und Kuraufenthalt und genießen auch Sie einige erholsame Tage inmitten einer der schönsten Regionen von ganz Europa.

Lassen auch Sie sich verzaubern von der artenreichen Tier- und Pflanzenwelt und von den zahlreichen imposanten hohen Erhebungen mit ihren weißen verschneiten Kuppen. Herausragende Attraktionen inmitten von Serfaus, Fiss und Ladis sind ohne Frage ihre Erholung versprechende Landschaft, die grünen Wälder, die unzähligen Pisten in allen nur erdenklichen Schwierigkeitsstufen, die kleinen romantischen Orte an sich und die liebenswerten Einwohner, die Sie mit offenen Armen empfangen werden und Ihnen das eine oder andere mal eine kulinarische Delikatesse kredenzen werden.