Rumänien Urlaub - Last Minute ins Osteuropa Reiseabenteuer

Landkarte Rumänien

Rumänien, damit verbinden auch in der heutigen Zeit unzählige Gäste und Besucher etwas ungemein Geheimnisvolles und Märchenhaftes. Das wunderschöne Land in Osteuropa hat sich vor allem im Laufe der letzten Jahre mehr und mehr gen Westen geöffnet. Trotz dessen leben die Einheimischen nach wie vor mit ihren alten Traditionen und Kulturen. Dies ist einer der Gründe, welcher den Reiz dieses Landes am Schwarzen Meer ausmacht.

Wo in Rumänien Urlaub machen?

Ein Land mit einer nahezu paradiesischen Küste, tief verschwiegenen Wäldern, tollen Sandstränden, romantischen Ferienorten, idyllischen Dörfern und unzähligen landschaftlichen und kulturellen Schönheiten wartet darauf, von Ihnen entdeckt und erkundet zu werden. Tauchen Sie ein in dieses Land und wandeln Sie auf den Spuren längst vergangener Zeiten oder faulenzen Sie an einem der kilometerlangen Sandstrände. Jedem wird etwas geboten, was den Urlaub einzigartig macht.

Rumänien

Warum Rumänien Reisen buchen?

Rumänien ist eines der osteuropäischen Ziele am Schwarzen Meer. Vor allem in den letzten Jahren hat sich das Land mehr und mehr gen Westen geöffnet. In der gleichen Zeit wurde eine zunehmende touristische Entwicklung festgestellt, die jedoch nach wie vor viele ursprüngliche Flecken Erde inmitten des wunderschönen Landes hinterlassen hat. Nicht in dem Maße touristisch erschlossen wie viele andere Länder in Europa, erfreuen sich Gäste und Besucher vor allem an ursprünglichen Landschaften und malerischen Dörfern. Hinzu kommt der nicht zu unterschätzende Faktor Reisekosten: Für Osteuropa Reisen günstig bleibt Rumänien unter den Top Reisezielen.

Reisen Rumänien - Wo ist es am schönsten?

Die Küste des Schwarzen Meeres in Rumänien erstreckt sich über eine Länge von ungefähr 250 Kilometern. Ein Großteil der Küste wird allerdings von dem unter Naturschutz stehenden Donau-Delta eingenommen. Die überaus bekannten Urlaubs- und Ferienorte mit ihren kilometerlangen, feinsandigen und sehr flach abfallenden Stränden befinden sich vor allem im südlichen Teil der Küste. Hierzu zählen unter anderem Marnaia, Venus, Neptun, Saturn und Eforie Nord. All diese Ferienorte versprechen Ihnen neben einer hervorragenden touristischen Infrastruktur, komfortable Hotels in Rumänien und auch Ferienanlagen aller Kategorien, jegliche nur erdenkliche Annehmlichkeiten des touristischen Lebens. Kleine Restaurants und Bars, wunderschöne Uferpromenaden, mit den Möglichkeiten zum Surfen, Segeln, Tauchen, Schnorcheln, Beachvolleyball spielen, Fahrrad fahren, Wandern, Golf und Tennis spielen: Umfangreiche Sport- und Freizeitaktivitäten, die keine Langeweile aufkommen lassen und vielfältige Ausflüge zum Kennenlernen des atemberaubend schönen Landes.

Hotel Rumänien - Welche Ausflüge sind zu empfehlen?

Vor allem an den Küsten und im Hinterland gibt es viel zu entdecken. Tauchen Sie ein in die sagenumwobene Welt Rumäniens und spüren Sie den Reiz und den Flair dieses Landes hautnah. Interessante Ausflüge führen Sie in erster Linie zu  den Kirchen, Klöstern und Schlössern, über die unzählige Geschichten verbreitet werden. Wandeln Sie zum Beispiel auf den Spuren von Dracula und besuchen Sie das legendäre Schloss Bran. In den nahezu unberührten Reservaten des Donau-Deltas können sich Besucher von der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt Rumäniens mit ihren mehr als 300 Vogelarten, welche versteckt zwischen dem Schilf in den Wäldern leben, verzaubern lassen. Bei einer Fahrt mit dem Boot können Sie dieses Wildparadies und seine schmalen Wasserkanäle genau erkunden. Erliegen auch Sie dem Zauber und dem einzigartigen Flair von Rumänien und lüften Sie eines der zahlreichen Geheimnisse.

Urlaub in Rumänien - Was ist zu beachten?

Rumänien ist ein Land, welches durch seinen Flughafen in Konstanza hervorragend zu erreichen ist und deutschen Gästen mit einem noch mindesten sechs Monate gültigen Personalausweis die unzähligen landschaftlichen und kulturellen Schönheiten offenbaren wird. Die Währung des Landes ist der Lei, jedoch ist es immer empfehlenswert Bargeld in Form von Euro mitzunehmen.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima & Wetter

Wie ist das Wetter in Rumänien?

Rumänien unterliegt einen überaus gemäßigten Klima mit warmen und relativ trockenen Sommern und milden bis kühlen Wintermonaten, in denen mit einer höheren Niederschlagsmenge gerechnet werden muss. Vor allem in den Regionen der Küsten herrschen in den Monaten des Sommers sehr angenehme Temperaturen, die durch eine ständige Brise leicht gemildert werden.

Aber auch die Winter gestalten sich vorrangig an den Küsten überaus mild und laden zu einem Erholungs- und Entdeckungsaufenthalt ein. Im Innern des Landes in den hohen Erhebungen der Karpaten sollten Gäste und Besucher mit sehr kalten Wintern, in denen nicht selten auch ein Schneefall zu verzeichnen ist, rechnen. In den weitläufigen Ebenen im Innern des Landes kann es vor allem in den Sommermonaten drückend heiß werden.

Wann ist die beste Reisezeit für Rumänien?

Beliebte Reisezeiten für einen Aufenthalt in Rumänien Hotels sind vor allem die Monate von Mai bis Oktober, da die schönen Strände vor allem in diesem Zeitraum zu einem erholsamen Badeurlaub einladen.

Das aktuelle Wetter in Constanta (*ohne Gewähr)

Klima Wetter Wassertemperatur  Rumänien

Fotos & Eindrücke Rumänien

Essen und Trinken

Was isst und trinkt man auf Rumänien Reisen?

Rumänien besticht mit seinen vielfältigen Gerichten. Suppen werden zum Großteil mit Bors, einer typisch rumänischen Zutat gesäuert und mit Rind, Hühner- oder Schweinefleisch veredelt. Ein weiteres typisch rumänisches Gericht sind Kohlrouladen (rumänisch= sarmale) aus gehacktem Schweinefleisch, Reis, Zwiebel in Blättern aus Sauerkohl. Der Maisbrei mamaliga ein leicht verdauliches Nahrungsmittel ist das Symbol der rumänischen Küche.

Die rumänische Küche weist auch einige süße Nachspeisen, wie z.B. den pasca einen Quark-Kuchen mit Eiern, Vanille und Rosinen auf. Rumänien ist auch ein sehr bekanntes Weinanbaugebiet, aus dem einige berühmte Weine stammen. Diese werden meist zu den Gerichten serviert.

Land und Leute

Wie gut, günstig und sicher ist Urlaub in Rumänien?

Rumänien ist eines der Länder in Osteuropa, welches sich trotz der voran geschrittenen touristischen Entwicklung vieles von seiner Ursprünglichkeit und Natürlichkeit bewahren konnte. Lassen auch Sie sich verzaubern von einer nahezu unberührten Natur, einer grandiosen landschaftlichen Vielfalt, wilden und tiefen Schluchten, tief verschwiegenen Wäldern und der Herzlichkeit und Lebensfreude der einheimischen Bevölkerung, die vor allem in ihren farbenfrohen Festen und Prozessionen zum Ausdruck gebracht wird.

Während die Strände an der Küste Badeurlauber zum Erholen und Verweilen einladen, bieten die hohen Berge im Hinterland in Form von Skigebieten oder geführten Wanderungen nahezu grenzenlose Möglichkeiten für sportliche aktive Gäste. Freuen Sie sich auf eines der Reiseländer in Osteuropa, welches seine Gäste trotz hochwertiger Hotels und Ferienanlagen mit seinem unvergleichlichen Preis-Leistungs-Verhältnis in den Bann ziehen wird.