Nördliche Ägäisküste - Türkei Reisetipps & Angebote

Landkarte Nördliche Ägäisküste

Eine beliebte Region für Türkei Reisen befindet sich an der Küste des Ägäischen Meeres. An der nördlichen Ägäisküste erwartet Sie eine Mischung, die bezaubernder und aufregender nicht sein könnte. Entdecken Sie eine Region der Türkei, die geradezu nur so sprüht vor Lebenslust.

Warum nördliche Ägäis und Türkei?

Erkunden Sie die landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte, genießen Sie ein erfrischendes Bad in den tiefblauen Weiten des Ägäischen Meeres, entspannen und faulenzen Sie an einem der kilometerlangen Strände oder in einer der malerischen Buchten, wandern Sie durch die tief verschwiegenen Pinienwälder oder lassen Sie sich in einer der komfortablen Ferienanlagen von Kopf bis Fuß verwöhnen. Alle nur erdenklichen Annehmlichkeiten des touristischen Lebens befinden sich unweit einer noch sehr ursprünglichen und natürlichen Idylle und versprechen einen bezaubernden Kontrast.

Nördliche Ägäisküste

Ägäis Urlaub - Wo die Türkei besonders schön ist

Die nördliche Küste des Ägäischen Meeres gehört zu einem der reizvollsten Feriengebieten in der Türkei. Gelegen im Westen des Landes, erwarten Sie bei Ihrem Besuch in erster Linie wunderschöne Olivenhaine mit silbrig schimmernden Olivenbäumen, malerische Häfen mit kleinen und großen Booten, die sanft auf den Wellen schaukeln, turbulente und ruhige Ferienorte, die Ihnen alle nur erdenklichen Annehmlichkeiten des touristischen Lebens versprechen. Nahezu paradiesische Strände, idyllische Buchten, in welchen Sie selbst zu Zeiten des Hochsommers immer einen Platz der Ruhe finden werden und unzählige kulturelle Schätze, Reichtümer und antike Zeitzeugen aus einer längst vergangenen Zeit.

Nördliche Ägäis - Wo gibt es schöne Strände und Sehenswertes?

Freuen Sie sich auf traumhafte Strände, mit den Möglichkeiten zum Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Surfen, Beachvolleyball spielen, Golf und Tennis spielen, Wandern und Paragliding auf vielfältige Sport- und Freizeitaktivitäten und auf ein quirliges Nachtleben, welches sich in nur einer geringen Entfernung zu den eindrucksvollsten und bedeutendsten kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten des Abendlandes befindet. Diese Region wird sehr häufig als das größte Freilicht-Museum der Welt bezeichnet, welches geradezu einlädt einen entspannten Türkei Badeurlaub mit einer wissenswerten Bildungsreise zu verknüpfen.

Es werden Ihnen zahlreiche Möglichkeiten geboten Ihren Urlaub inmitten dieser wunderschönen Landschaft zu verleben. Die stark zerklüftete Küste mit ihren paradiesischen Stränden wird sehr häufig von bewaldeten Bergen gesäumt und bietet überaus reizvolle Fotomotive einer Landschaft, die leiblicher nicht sein könnte. Die Region hat sich vor allem im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem Eldorado für Sportler entwickelt. Tauchen Sie ein in die farbenfrohe Unterwasserwelt vor der Küste, erklimmen Sie die hohen Erhebungen des Taurus-Gebirges oder radeln Sie durch die tief verschwiegenen Pinienwälder. Jedem Gast wird an der nördlichen Ägäisküste etwas geboten, was seinen Aufenthalt einzigartig und besonders macht und woran er sich noch weit nach seiner Rückkehr mit einem Lächeln auf den Lippen erinnern wird.

Türkei Hotels an der Ägäis - Wohin am besten reisen?

Neben den beliebten Badeorten Cesme, Bodrum, Özdere und Kusadasi, die die Gäste und Besucher in erster Linie mit wunderschönen Stränden verzaubern werden, hat sich die Region vor allem zu einem Ausgangspunkt für Ausflüge zu den in der näheren Umgebung gelegenen kulturellen Stätten entwickelt. Zu den bekanntesten und berühmtesten Ausflugszielen zählen unumstritten, die auf einem Hügel gelegene Stadt Troja mit ihren Ausgrabungen, Pergamon, die zu Füßen der einstigen gleichnamigen Stadt liegt und mit ihrem archäologischen Museum Entdecker aus aller Herren Länder anzieht. Izmir mit ihrer antiken Agora, den Ruinen einer Basilika und dem archäologischen Museum, Ephesus, die bedeutendste antike Stätte der Türkei mit einem der Sieben Weltwunder, dem Theater und den Hadriantempel und die kleine Stadt Selcuk mit ihrem archäologischen Museum, in welchem die Funde aus Ephesus ausgestellt werden.

Nach einem spannenden Tag voller abwechslungsreicher Eindrücke freuen Sie sich auf die kleinen und großen Ferienorte mit all ihren Annehmlichkeiten. Komfortable Hotels und Ferienanlagen, kleine Restaurants und Bars, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und ein breites Sport- und Freizeitprogramm sorgen für reichlich Abwechslung und keine Langeweile in Ihrem Urlaub. Cezme ist der, der Stadt Izmir vorgelagerte Badeort , welcher zu einem entspannen Aufenthalt einlädt und nicht zuletzt vor allem durch seine warmen Quellen, die bei Rheuma-Leiden helfen sollen, zu internationaler Berühmtheit gelangt ist. Ungefähr 20 Kilometer südlich von Ephesus befindet sich Kusadasi, ein bedeutendes touristisches Ziel mit einem internationalen Kreuzfahrthafen und einer hervorragenden Infrastruktur, die keine Wünsche offen lässt. Nicht zu vergessen sei allerdings auch die malerische Stadt Bodrum an der Stelle der einstigen antiken Stadt Halikarnassos mit ihrem imposanten Kreuzritterkastell. Die traumhafte Stadt, deren Bild von einem idyllischen Hafen bestimmt wird hat sich vor allem in den letzten Jahren zu einem der In-Reiseziele in der Türkei entwickelt, in welchem Ihnen das eine oder andere Gesicht auch bekannt vorkommen könnte. Lassen auch Sie sich verzaubern von dem einzigartigen Flair und dem natürlichen Charme der nördlichen Ägäisküste und spüren Sie die Freiheit dieser überaus bezaubernden Region.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima & Wetter

Wie ist das Wetter an der nördlichen Ägäis?

Die nördliche Küste des Ägäischen Meeres verspricht Ihnen ein ausgeprägtes subtropisches bis mediterranes Klima. Dieses erwartet Sie in erster Linie mit heißen und sehr trockenen Sommern und milden Wintermonaten, in denen Sie mit einer höheren Niederschlagswahrscheinlichkeit rechnen sollten.

Welche Temperaturen erwarten mich im Türkei Ägäis Urlaub?

Hauptreisezeit für die nördlichen Küsten des Ägäischen Meeres sind vor allem die Monate von Mai bis Oktober. In diesem Zeitraum tummeln sich Wasserratten, Sonnenanbeter, Sportler, Familien mit Kindern, Naturliebhabern und Kulturell interessierte Gäste an den Stränden und Buchten. Aufgrund der auch im Winter sehr angenehmen Temperaturen hat sich dies Region in den Monaten von Oktober bis Ende April auch zu einem überaus beliebten Reiseziel für Erholungssuchende, Ruhesuchende und Entdecker entwickelt, die dem tristen und grauen Winter der gemäßigten Breiten entfliehen möchten.

Das aktuelle Wetter in Izmir (*ohne Gewähr)

Klima Wetter Wassertemperatur  Nördliche Ägäisküste

Fotos & Eindrücke Nördliche Ägäisküste

Land und Leute

Ägäis Türkei - Reiseführer Wissen kompakt von Urlaubsreise24

Freuen Sie sich auf herausragende kulturhistorische Stätten, unzählige Schätze und Reichtümer und grandiose Baudenkmäler aus einer längst vergangenen Zeit. Wie kaum ein anderes Land vermittelt Ihnen die Türkei die europäischen und orientalischen Einflüsse. Ein wundervolles Strandleben nur einen Sprung von den berühmten Stätten des Weltkulturerbes entfernt, das verspricht einen Urlaub der Extra-Klasse.

Zudem ist die Türkei ein Land, welches sich vor allem im Laufe der letzten Jahre mehr und mehr gen Westen geöffnet hat. Trotz dessen sollten Sie bei Ihren Besuchen jedoch immer bedenken, dass der Glauben und die Traditionen der Einheimischen nach wie vor fest in den Köpfen der Menschen verankert ist. Halten Sie sich an bestimmte kleine Regeln und Vorgaben und bringen Sie damit Ihren Respekt gegenüber diesem Land zum Ausdruck.