Nilkreuzfahrten - Schiffsreisen im Land der Pharaonen

Wollen auch Sie unzählige der herausragendsten Denkmäler längst vergangener Zeiten entdecken. Dann folgen Sie uns auf eine gedankliche Reise nach Ägypten, in das Land der Pharaonen. Zu beiden Seiten des Nils offenbaren sich Ihnen eindrucksvolle Bauwerke und Denkmäler aus der Zeit des alten Ägypten, welche für kulturelle und geschichtliche interessierte Gäste den Himmel auf Erden bedeuten. Der längste Fluss der Welt hat sich vor allem im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem überaus beliebten Reiseziel in Ägypten entwickelt, welches Jahr für Jahr aufs Neue seine Gäste und Besucher mit einer nahezu märchenhaften Umgebung verzaubert.

Zum einen eines der schiffbaren Gewässer des Landes, präsentiert sich Ihnen der Nil zudem als die Lebensader dieses riesigen recht kargen Landes. Das Niltal stellt mit seiner wunderschönen Landschaft, den farbenfrohen Pflanzen und den eindrucksvollen kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten eine der schönsten Regionen des Landes dar, welche zudem zu einem der beliebtesten Reiseziele im Norden von Afrika zählt. Eine wahre Pracht in dem sonst so kargen Wüstenstaat. Eine Fahrt auf dem Nil stellt eine äußerst reizvolle und zugleich sehr bequeme Art des Reisens und Erkundens dar. An Bord Ihres schwimmenden Hotels erleben Sie das wunderschöne Land aus einer völlig anderen Perspektive. Sparen Sie sich das sonst so lästige Kofferpacken während einer Rundreise und bestimmen Sie schon im Voraus die Wahl Ihrer Wunschkabine. Aufgrund der ausschließlich vorhandenen Außenkabinen an Bord der weißen Schiffe, wird jeder Morgen zu einem atemberaubenden Vergnügen. Täglich erhalten Sie einen neuen zuvor noch nicht erblickten Eindruck von dem Niltal. Die herrliche Landschaft an den Ufern des Nils hat schon so manchen Dichter zu wahrlichen Höhenflügen inspiriert. Nach einem ausgiebigen Frühstück gilt es das zuvor gesehene hautnah zu entdecken. Jeder Tag an Bord eines der Nilkreuzfahrtschiffe wird für Sie ein Tag des Erlebens werden. Eindrücke, welche Sie noch weit nach Ihrer Rückkehr begleiten werden und Ihnen vor allem in Momenten des Stresses ein verträumtes Lächeln auf das Gesicht zaubern werden.

Der Nil ist mit seinen ungefähr 6.700 Kilometern der längste Strom der Welt und fasziniert mit einer für dieses Land absolut einzigartigen Pflanzenwelt. Entlang des Ufers erwarten Sie die zahlreichen antiken Stätten, die auf den etwaigen Ausflügen erkundet werden können. Starten Sie zu Ihrer ganz persönlichen Reise durch ein Land, welches mit einer mehr als 4000 Jahre zurück reichenden Geschichte, Liebhaber alter Bauwerke aus aller Welt in seinen Bann zieht. Auftakt Ihrer Tour durch die Zeit ist unumstritten Luxor, das bedeutendste Fremdenverkehrszentrum in Ägypten, welches einen Grad zwischen Moderne und Kultur schafft. Moderne Hotels und altehrwürdige Tempelanlagen wie der Luxor Tempel und der Karnak Tempel so nah beieinander, das verspricht Ihnen Luxor. Schon Ihre ersten Ausflüge in Luxor führen Sie mit der Splingen-Allee, der Widder-Allee, dem Tal der Könige, dem Tal der Königinnen und den Memnon-Kolossen zu den wichtigsten Kulturdenkmälern in ganz Ägypten. Gegen Abend starten Sie zu Ihrer Reise auf dem Nil. Genießen Sie die herrlichen Sonnenuntergänge an Bord des Schiffes, bevor Sie sich von den sanft schaukelnden Wellen in den Schlaf wiegen lassen. Am nächsten Morgen erreichen Sie mit dem altertümlichen Landstädtchen Esna, das Zentrum des koptischen Glaubens mit dem Tempel des widderköpfigen Gottes Chnum. Die folgenden Tage verbringen Sie in dem Handelszentrum Edfu mit seinen gigantischen Zuckerfabriken und dem alten Töpfergewerbe. Besuchen Sie den Horus Tempel, den am besten erhalten Tempel des alten Ägypten und starten Sie zu Ihren ganz individuellen Erkundungen von Kom Ombo, deren Ruinen im Sand verschüttet sind. Aber auch inmitten dieser Sandwüste erwartet Sie mit dem Doppeltempel des Suchos und Haroeris ein eindrucksvolles Vermächtnis der alten Ägypter.

Bevor sich Ihre Reise dem Ende neigt, können Sie sich an der Schönheit und der liebreizenden Landschaft von Assuan erfreuen. Mit der Nilinsel Elephantine, der Kitchener Insel und dem Nasser-Stausee als größtes Wasserreservoir der Erde erwartet Sie ein überaus grüne und palmenreiche Vegetation inmitten dieser sonst so kargen Wüstenlandschaft. Ab Assuan stehen Ihnen zudem die Ausflüge nach Abu Simbel mit seinem Felsentempel und dem Nefertari Tempel zur Verfügung. Freuen Sie sich nicht nur auf eine Kreuzfahrt, sondern auch auf eine Reise durch die Zeit, in welcher die großartigsten Bauwerke aller Zeiten entstanden sind.