Mekong Flusskreuzfahrt - Eindrucksvolle Südostasien Reisen

Der Mekong gehört zu den exotischen Flusskreuzfahrtzielen im fernen Südostasien und schafft es mit einer Länge von bis zu 4.350 Kilometern weltweit unter die zehn längsten Flüsse. Nicht umsonst gilt die Wasserstraße als Lebensader einer faszinierenden Region, wobei die Mekong Flusskreuzfahrt Sie in Ländern wie Vietnam, Kambodscha, Myanmar, Laos, Thailand und China entführt. Nicht nur das Goldene Dreieck bietet auf der Flussreise unvergessliche Eindrücke: Lassen Sie sich von vielfältigen Landschaften, eindrucksvollen Tempelanlagen entlang des Flussufers und nahezu im Mekong-Einzugsgebiet versinkenden Dörfern verzaubern.

Unberührte Naturlandschaften sind das Markenzeichen des Mekong. Dem besonderen Artenreichtum der Region, insbesondere aus den Bestand an Süßwasserfischen betrifft, können Sie kaum näher kommen als auf einer Flusskreuzfahrt. An Bord komfortabel ausgestatteter Schiffe erwartet Sie dabei auch stets ein attraktives Freizeit- und Unterhaltungsangebot, auch geprägt von landestypischen Veranstaltungen.

Viele Anbieter von Mekong Kreuzfahrten sind auf das Einzugsgebiet des Flusses in Kambodscha und Vietnam spezialisiert. Dabei gehören Phnom Penh, die Hauptstadt Kambodschas, und Ho Chi Minh Stadt, die größte Stadt Vietnams, zu den unverzichtbaren Kreuzfahrtzielen. Neben der Besichtigung berühmter Tempelanlagen wie Angkor Wat nahe der Stadt Siem Reap in Kambodscha bieten sich auch viele Gelegenheiten, die buddhistische Kultur der Mekong-Anrainer und das einfache Leben in schwimmenden Dörfern wie Chonok Tru genauer kennen zu lernen.

Etwa die Hälfte des Mekong Flusses befindet sich auf chinesischem Staatsgebiet. Der Mekong trennt außerdem Myanmar und Laos, zwei südostasiatische Staaten voneinander. Wo der Fluss Ruak in den Mekong mündet, beginnt das Goldene Dreieck. Diese Region im Grenzgebiet von Laos, Thailand und Myanmar ist bekannt für den Anbau von Schlafmohn. Wer ein Kreuzfahrtabenteuer in Südostasien plant, sollte einen Reisezeitraum zwischen November und Februar wählen. Zu dieser Zeit sind die Klimabedingungen in der Region für Entdeckungsreisen entlang des Mekongs am günstigsten.