Kirchham entdecken - Urlaub im niederbayerischen Bäderdreieck

Landkarte Kirchham Bayern

Urlaub mit hohem Erholungsfaktor und in einer atemberaubend schönen Naturkulisse kann man im niederbayerischen Kirchham machen. Die Gemeinde bei Bad Füssing, einem der drei Ortschaften des niederbayerischen Bäderdreiecks, ist besonders für Familien eine tolle Wahl. Wer eine ruhige und gemütliche Unterkunft sucht, kann in Kirchham aus einem großen Angebot wählen. Aktiver Gesundheitsurlaub, erholsame Wellness-Tage oder verschneiter Winterurlaub – Kirchham erwartet Reisegäste mit einem breit gefächerten Angebot.

Mit zahlreichen Ausflugszielen in der Umgebung, dem Kurort Bad Füssing als Nachbargemeinde und einen bunten Freizeitprogramm für Jung und Alt überzeugt Kirchham seine Besucher. Kulturelle Höhepunkte finden das ganze Jahr über statt und bieten Gelegenheit, Land und Leute kennenzulernen. Auch kurzen Reisen nach Österreich steht nichts im Weg, denn der Ort befindet sich nahe der Landesgrenze.

Bayern Kirchham

Kirchham, der niederbayerische Erholungsort im Landkreis Passau, ist ein Fleckchen Erde an das man sich gewöhnen kann. Inmitten einer schönen Heidelandschaft, durch die der Kößlarner Bach fließt und die sich bis zum Inn erstreckt, liegt Kirchham auch in der Nähe der österreichischen Grenze. Der Kurort Bad Füssing, der Teil des niederbayerischen Bäderdreiecks ist, ist eine der Nachbargemeinden Kirchhams. Dadurch profitiert man in dem schönen Urlaubsort auch von den Wellness-Einrichtungen und Kurzentren der niederbayerischen Kurbäder. Doch Kurtourismus ist nicht die einzige Option, warum es Urlaubsgäste in Scharen nach Kirchham zieht. Wer mitten in Niederbayern, nur etwa 30 Kilometer entfernt von Passau und nur 7 Kilometer entfernt von Obernberg am Inn (Österreich), verbringen möchte, findet hier eine gute Auswahl an Unterbringungsmöglichkeiten.

Mediterranes Flair in Bayern? Ja, auch das gibt es in Kirchham. Die schöne Natur, die vielen Freizeitaktivitäten und das bunte Kulturprogramm sind es, die zur Gemütlichkeit und Heiterkeit der Reisegäste und Einheimischen in Kirchham beitragen. Ganz in der Nähe des Kurortes Bad Füssing und doch fern von jedem Trubel – diese attraktive Lage zeichnet den staatlich anerkannten Erholungsort aus. Wer sich nach einem größeren Kulturangebot sehnt, kann Bad Füssing bereits bei einem Spaziergang erreichen. Dadurch, das Kirchham mitten im niederbayerischen Bäderdreieck liegt, wird es auch vom gesunden Thermalwasser aus Bad Füssing gespeist. Alle Informationen rund um die Thermalquellen Niederbayerns erhält man beispielsweise im Schloss Kirchham, einer traumhaften Kurwohnanlage mit schönen Apartments für den Aufenthalt in Kirchham.

Wer Golf spielt oder den Sport schon immer einmal ausprobieren wollte, wird Kirchham lieben. Unweit des Schlosses befindet sich der Golfpark Bad Füssing – Kirchham. Er bietet in reizvoller Naturkulisse Golf für Neueinsteiger oder Könner. Zu den Freizeitsportarten Nummer 1 gehören in Kirchham vor allem während der Frühjahres- und Sommerzeit Wandern und Rad fahren. Ob Sie durch das Inntal auf ebenen Wegen radeln oder sich ein wenig höher hinaus wagen, ist ganz Ihnen überlassen. Wanderfreuden gibt es in Kirchham und Umgebung allerhand. Dabei kommt man beispielsweise am romantischen Kößlarner Bach vorbei, gelangt zu den Flusstälern von Rott oder Inn und kann die schöne Landschaft des niederbayerischen Bäderdreiecks in vollen Zügen genießen. Gesund und aktiv durch den Urlaub – frei nach diesem Motto können Interessierte Ihren Urlaub in Kirchham bei Bad Füssing gestalten. Die sportlichen Herausforderungen, die man sich bei einer solchen Reise vornehmen kann, werden um ein tolles Kulturprogramm ergänzt.

Ob im ruhigeren Kirchham oder im international geprägten Bad Füssing – an Unternehmungen und Aktivitäten wird es nicht mangeln. Ausflüge zu Bauernhöfen, ein Stadtbummel mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten in Bad Füssing oder der Genuss der Wellness-Anwendungen gespeist von den Thermalquellen könnten bald zu Ihrem Urlaubsprogramm gehören. In der Umgebung von Kirchham befinden sich außerdem zahlreiche Reise- und Ausflugsziele. Das Museum im Kloster Asbach (10 km entfernt), das österreichische Städtchen Obernberg (6 km entfernt), die historische Altstadt von Passau (35 km entfernt) oder Burghausen (48 km entfernt) mit der längsten Burganlage Europas sollte man sich beim Urlaub in Niederbayern nicht entgehen lassen.


Land und Leute

Kirchham, der kleine Nachbar von Bad Füssing, steht auch ganz in der Kurtradition. Viele Gäste schwärmen von der Heilkraft der Thermalquellen und der Gemütlichkeit, die die Gemeinde auszeichnet. Ebene diese bayerische Gemütlichkeit ist es, die schnell Lust und Laune weckt. Kommen Sie bei Festen und Brauchtumsveranstaltungen auf den Geschmack des bayerischen Lebensgefühls. Beim Kirchhamer Heimatfest bekommt man so einiges geboten und ist herzlich eingeladen, zünftig mitzufeiern.

Wenn man etwas beim Urlaub in Bayern nicht verpassen darf, dann ist es die regionale Küche. Leckere Speisen und das edle Bräu bekommt man auch in Kirchham in Restaurants und Cafés auf den Tisch. Genießen Sie den Kirchham Urlaub also auch kulinarisch und lassen Sie sich mal so richtig verwöhnen!