Im Kaisergebirge verweilen - Österreich Tipp für Reisende

Landkarte Kaisergebirge

Gönnen auch Sie sich erholsame und ereignisreiche Tage inmitten dieser zauberhaften und eindrucksvollen Landschaft und lassen auch Sie sich verzaubern von der paradiesischen und noch sehr ursprünglichen Schönheit dieser Region. Das Kaisergebirge zieht mit seinen grünen Landschaften seit jeher die Gäste aus aller Welt in ihren Bann und offenbaren Ihnen mehr als einen Moment der Leidenschaft.

Erklimmen auch Sie die verschneiten Kuppen der hohen Erhebungen und lassen Sie sich verzaubern von der romantischen Natur. Entdecken Sie die reizende und vielfältige Blumenwelt, besuchen Sie die kleinen romantischen Orte mit ihren wunderschönen Kirchen oder genießen Sie die traumhaften Panorama-Ausblicke über die faszinierenden Täler. Ein Ausflug in das Kaisergebirge ist ein Urlaub der ein jedem Gast etwas Besonderes und Einzigartiges bieten wird.

Kaisergebirge

Das 2.300 Meter hohe Kaisergebirge östlich von Kufstein ist eine Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen in den Ostalpen und wirkt durch die steilen Bergwände, die ein ideales Kletterrevier bilden sehr wuchtig und imposant. Das in Kufstein abzweigende Kaisertal mit seinem Touristenort Hinterbärenbad unterteilt das Gebirge in den nördlichen und niedrigeren Zahmen Kaiser und den spektakulären südlichen Wilden Kaiser.

Von den Tiroler Alpen ist das Kaisergebirge mit seinen traumhaften Pfaden, den historischen Hütten im Kaisertal, den sprudelnden Wasserfällen, den lieblichen Hügeln, den wunderschönen Almen, den unzähligen Hochmooren und den schroffen Felsen, die Ihnen gigantische Ausblicke über das Tal und die fantastische Bergwelt bieten, eines der schönsten und attraktivsten Gebirge in ganz Österreich und Europa. Im Kaisergebirge erwartet Sie zudem das weltgrößte Naturschutzgebiet mit seinen zahlreichen kleinen Bergdörfern.

Nördlich des Zahmen Kaisers erwartet Sie mit dem Kaiserwinkl, eine überaus attraktive und erlebnisreiche Ferienregion mit den Orten Walchsee, welches ein renomiertes Langlaufzentrum am gleichnamigen See darstellt, Kössen, welches Ihnen ideale Voraussetzungen zum Paragliding und Drachenfliegen bietet und Schwendt. Südlich des Wilden Kaisers liegt der kleine idyllische Bergsee Hintersteiner See. An dessen Ufern erwartet Sie der kleine Ferienort Söll mit seiner mächtigen Barockkirche und dem sehenswerten Friedhof mit den traditionellen Grabkreuzen und das traditionsreiche Scheffau mit seinem beliebten Strandbad. Wenige Kilometer östlich folgen Ellmau, das touristische Zentrum des Wilden Kaisers, welches mit seinen vielfältigen Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten im Sommer wie im Winter die Gäste aus aller Herren Länder in seinen Bann zieht und Going mit seinem faszinierenden Badesee und einer der schönsten Rokokokirchen in ganz Tirol.

Die Ferienregion Kaisergebirge verspricht Ihnen ideale Wander- und Klettermöglichkeiten und im Winter bildet sie mit dem südlichen Brixental die Skischaukel Wilder Kaiser-Brixental, in denen bis zu 1800 Meter hohe Pisten in allen nur erdenklichen Schwierigkeitsstufen zu einem erlebnisreichen Abfahrtsvergnügen einladen. Die bekanntesten Ferienorte im Brixental sind in erster Linie vor allem Hopfengarten, Brixen im Thale und Hochbrixen. Südlich folgen das wiesenreiche Hochtal Wildschönau mit den Orten Niederau, Oberau und Auffach ebenfalls gute Wintersportmöglichkeiten bieten.


Klima & Wetter

Inmitten eines ausgeprägten Hochgebirgsklima erwartet Sie das imposante und eindrucksvolle Kaisergebirge mit seinen hohen Erhebungen und den weiten und sehr grünen Ebenen zu einem erholsamen und entspannten Aufenthalt. Freuen auch Sie sich auf milde Temperaturen im Sommer und recht kühle Temperaturen in den Wintermonaten, in denen Sie nicht selten mit einer weißen Pracht rechnen sollten.

Lassen auch Sie sich verzaubern von den herrlichen Temperaturen, die zu der einen oder anderen sportlichen Aktivität verführen. Entdecken Sie die tiefblauen und glasklaren Seen, die inmitten des Sommers zu dem einen oder anderen erfrischenden Bad einladen oder genießen Sie abwechslungsreiche und ereignisreiche Tage auf den zahlreichen verschneiten Pisten, die mit ihren unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen ein jedem Gast etwas bieten werden, was sich mit seinen Vorstellungen decken wird.

Das aktuelle Wetter in Innsbruck (*ohne Gewähr)

Fotos & Eindrücke Kaisergebirge

Essen und Trinken

Wer kennt Sie nicht, die bekannten Spezialitäten wie Kaiserschmarrn, Backhendl und den Tafelspitz. Erleben auch Sie kulinarische Highlights inmitten einer traumhaften Kulisse.

Land und Leute

Freuen auch Sie sich auf eine ganze Reihe an eindrucksvollen und herausragenden Momenten, die Ihnen mehr als einmal ein Lächeln auf das Gesicht zaubern werden. Lassen Sie sich verführen von den herrlichen Schönheiten und der fantastischen Landschaft die Ihnen Ruhe und Idylle offerieren wird.

Herausragende Attraktionen inmitten dieser bezaubernden grünen Landschaft sind ohne Frage vor allem die hervorragende touristische Infrastruktur, die exzellenten Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, die vielfältigen atemberaubenden Ausblicke, die zahlreichen Unterkünfte in allen Kategorien, eine faszinierende und Erholung versprechende Landschaft und die relativ unkomplizierte Anfahrt. Vor allem aus diesem Grund hat sich die Region des Kaisergebirges zu einem der beliebtesten Reiseziele in ganz Österreich und Europa entwickelt, die mit ihrer Schönheit ihresgleichen sucht.