Holguin Urlaub und Hotels - Das Kuba Reiseziel für Liebhaber

Landkarte Holguin

Holuguin im Südosten von Kuba ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Auf der wunderschöne Insel Kuba gelegen, verspricht sie Ihnen mit ihren unzähligen Parks zahlreiche erholsame und entspannte Stunden inmitten einer Großstadt.

Freuen Sie sich auf komfortable Hotels, kleine Restaurants und Bars, hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, eine wunderschöne landschaftliche Umgebung, zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten, verschiedenen kulturelle Schätze und Reichtümer aus einer längst vergangenen Zeit, die Ihnen hervorragende Einblicke in die Geschichte der Insel gewähren und zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten über die Insel bieten. Eine Insel, die sich aufgrund ihrer hohen Sicherheit zu einem beliebten Ziel für Entdecker und Abenteurer entwickelt hat. Zudem lädt das der Küste vorgelagerte Korallenriff zum Entdecken der spektakulären und farbenfrohen Unterwasserwelt ein.

Holguin

Holguin ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Südosten der Insel Kuba. Sie wurde zur damaligen Zeit als Industriestadt erbaut und weist aus diesem Grund nur eine Handvoll von eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten auf. Das Bild der Stadt, welche sich ungefähr 500 Kilometer von Havanna entfernt im Südosten der Insel befindet, wird von unzähligen romantischen Parks bestimmt. Sie durchziehen die Stadt und laden die Gäste und Besucher zu dem einen oder anderen atemberaubenden Spaziergang ein. Inmitten dieser sonst sehr hektischen und turbulenten Stadt bilden die Parks idyllische Oasen und traumhafte Rückzugsgebiet fernab des Stresses.

Holguin verzaubert ihre Gäste und Besucher zudem mit ihrer fruchtbaren landschaftlichen Vielfalt und den der Küste vorgelagerten Korallenriffen. Dies verspricht den Sonnenanbetern einen erholsamen und zugleich sehr ereignisreichen Aufenthalt inmitten einer überaus romantischen und wunderbaren Landschaft.

Trotz dessen, dass Holguin über keine riesigen Ansammlungen von kulturellen Schätzen und Reichtümern inmitten ihrer Stadtgrenzen besticht, verspricht Sie jedem Gast einige Highlights, die es zu entdecken gilt. Wandeln Sie durch die kleinen Straßen und Gassen der Stadt und entdecken und erkunden Sie die unzähligen Musik- und Kunstgalerien oder erklimmen Sie die rund 450 Stufen des Berg Loma de la Cruz, von dessen Kuppel Sie ein atemberaubender und wunderschöner Ausblick über die gesamte Stadt und die Küste erwartet. Und Gästen, die einen kleinen Einblick in die kubanische Geschichte erhalten wollen, den empfehlen wir das Museum La Periquera mit seinen unzähligen ausgestellten Exponaten.

Entdecken auch Sie die Stadt, die Ihnen eine hervorragende Mischung zwischen einem Städtetrip und einem Erholungsurlaub an den tiefblauen Weiten des Karibischen Meeres verspricht und besuchen Sie mit Holguin, die Stadt der romantischen Parks auf Kuba.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima & Wetter

Die Insel Kuba und der traumhafte Ferienort Holguin werden das ganze Jahr von einem tropischen bis subtropischen Klima beeinflusst. Gäste und Besucher kommen das ganze Jahr hindurch in den Genuss angenehmer Temperaturen, die im Schnitt zwischen 25 Grad Celsius bis 30 Grad Celsius liegen.

Die sehr schwüle und feuchte Regenzeit liegt in den Monaten zwischen Mai und Oktober. In diesem Zeitraum sollten Sie mit einer erhöhten Niederschlagswahrscheinlichkeit rechnen. Die ideale Reisezeit liegt mit der Trockenzeit in den Monaten zwischen November bis Mitte Mai. Vor allem in den Monaten zwischen August und Oktober sollten Sie durch die starke Erwärmung des Wassers mit der Entstehung von Hurrikans rechnen, so dass von Reisen in die Karibik in diesem Zeitraum abgeraten wird.

Das aktuelle Wetter in Holguín (*ohne Gewähr)

Klima Wetter Wassertemperatur  Holguin

Fotos & Eindrücke Holguin

Essen und Trinken

Die karibische Küche ist der Spiegel des karibischen Lebensgefühls von würzig bis scharf, von fruchtig bis exotisch und manchmal auch sehr ungewöhnlich. Das Meer sorgt jederzeit für frischen Fisch und Meeresfrüchte und das Klima lässt eine üppige Vegetation mit vielerlei Gemüse, Kräutern und exotisches Obst gedeihen.

Das Nationalgericht Kubas heißt Congri, eine Mischung aus Reis und schwarzen Bohnen. Das bekannteste Getränk Kubas ist der Mojito.

Bei permanenten Temperaturen zwischen 26 und 32 Grad Celsius, leckeren, sehr multikulturell geprägten Speisen und den legendären kubanischen Cocktails, kann man es sich dort so richtig gut gehen lassen.

Land und Leute

Holguin ist ein sehr bekannter Ferienort auf der Insel Kuba inmitten des tiefblauen und kristallklaren karibischen Meeres. Eine ganz besondere Attraktion, die Jahr für Jahr tausende Gäste und Besucher in den Bann zieht, ist der karibische Karneval, welcher mit farbenfrohen Festen und großen Prozessionen gefeiert wird.

Typisch für die Region in der Karibik sind die wunderbaren Tänze, die lebenslustigen Einwohner und das karibische Flair, welches jeden Gast sofort nach seiner Ankunft auf der Insel einnehmen wird. Je nachdem, was Sie sich für Ihren Aufenthalt wünschen, die Insel Kuba und der Ferienort Holgin werden Ihnen viele Ihrer Wünsche erfüllen. Egal ob Sie die Ruhe oder den Trubel vorziehen, jedem wird auf Kuba sein persönlicher Urlaubstraum erfüllt.