Hamburg Urlaub - Die norddeutsche Perle stellt sich vor

Landkarte Hamburg

Nicht nur auf der Reeperbahn nachts um halb eins, kann man Hamburg wie es leibt und lebt genießen. Die deutsche Metropole im Norden der Bundesrepublik ist für jeden Anlass ein schönes Ziel. Ob Städtereise, Kurztrip oder mehrtägige Wohlfühl-Reise – die Hauptstadt des gleichnamigen Bundeslandes, einem  von zwei deutschen Stadtstaaten, hat viel zu bieten. Entdecken Sie den imposanten Hamburger Hafen in etwa 100 Kilometer Entfernung von der Nordseeküste. Spazieren Sie entlang der Landungsbrücken bis zur weltberühmten Reeperbahn im Szene-Viertel der Großstadt.

Charmante Plätze und idyllische Ecken sucht man in Hamburg auch nicht vergebens. Die Alster, die im Herz von Hamburg angestaut wurde, schafft ein schönes Erholungsareal inmitten der Großstadt. Ebenso empfehlenswert ist ein Hamburger Theaterbesuch – die vielseitige Kulturlandschaft der Hafenstadt lädt herzlich dazu ein! Was den Hamburg Urlaub krönen könnte, haben wir auf dieser Informationsseite zusammengestellt.

Hamburg

Die Stadt Hamburg gehört als zweitgrößte deutsche Stadt zu den Top-Reisezielen des Landes. Millionen von Touristen zieht es in die reizvolle norddeutsche Metropole. Ob bei einem Kurzbesuch oder bei einem längeren Aufenthalt – am ganz besonderen Hamburg-Flair kommt keiner so leicht vorbei. Die facettenreiche Metropole bietet zahlreiche Reise- und Urlaubsmöglichkeiten. Weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie die Landungsbrücken am Hamburger Hafen, der Michel, der Hamburger Dom und natürlich auch die Reeperbahn begeistern Reisegäste aus aller Welt. Hamburg ist der Mittelpunkt des gleichnamigen Stadtstaates. Das Bundesland grenzt an Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Mit der Lage an der Elbe ist Hamburg ein wichtiges Wirtschafts- und Handelszentrum des Landes. Die Metropolregion Hamburg hat sich trotz Hafen-Industrie und Welthandel jedoch ihren Charme bewahrt. Im Stadtzentrum ist die Alster Teil eines schönen Naherholungsgebietes inmitten der deutschen Millionenstadt. An Binnen- und Außenalster, umgeben von Grünflächen und Parks, kann man wunderbar entspannen und fern vom Großstadttrubel die Seele baumeln lassen.

Hamburg ist auch eine Brückenstadt. Die zahlreichen kleinen Flüsse und Kanäle, die durch das Stadtgebiet fließen, werden von über 2500 Brücken überspannt. Man spricht sogar davon, dass Hamburg insgesamt mehr Brücken besitzt als die Touristenziele Amsterdam, London und Venedig zusammen. Zum Bundesland Hamburg zählen auch einige Nordseeinseln (Neuwerk, Nigehörn, Scharnhörn) im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer. Beim Urlaub in Hamburg bucht man also auch den Zauber der Nordseeküste, wenn man einen Ausflug in die einzigartige Naturkulisse des Nationalparks, der Hamburger Exklave, unternimmt.

Zu den Hamburger Sehenswürdigkeiten zählt das riesige Hafengelände mit all seinen Kulturschätzen und interessanten Geschichtszeugnissen. Eine Besichtigung der Speicherstadt, eines imposanten Lagerhaus-Viertels, ist ein Muss. Auf Eichenpfählen erbaut, dienen einige der Backsteingebäude bis heute der Lagerung von Tee, Gewürzen und anderer Handelsware. Alle Häuser erreicht man dabei auf dem Land- und Seeweg. Einen besonderen Reiz für Urlaubsgäste hat eine Bootsfahrt durch die Speicherstadt, bei der die Bootskapitäne vom Leben der Hafenarbeiter berichten und mehr über die Geschichte der Speicherstadt verraten. Zum Hamburger Hafen gehören auch die St. Pauli-Landungsbrücken. Von hier aus hat man einen schönen Blick auf den gesamten Hafenkomplex und eines der bekanntesten Theater der Stadt, das Musicaltheater im Hafen. Für den Hamburger Fischmarkt sollte man früh aufstehen. Bereits mit den ersten Sonnenstrahlen bieten die Fischhändler ihre Waren feil. Zum Angebot auf dem Fischmarkt gehören außerdem längst auch touristische Souvenirs, Bekleidung und so mancher andere Marktstand.

In der Altstadt an der Binnenalster laden Geschäfte und Boutiquen, zum Bummeln ein. In Cafés und Restaurants kann man internationale und regionale Küche genießen. Der Park Planten un Blomen gehört zu den Naherholungsgebieten der Stadt. Die Anlage umfasst bis zu 47 Hektar und beinhaltet den Botanischen Garten, schöne Grünflächen und Blumenbeete sowie zahlreiche Spielplätze für die kleinen Besucher. Vor allem in den Sommermonaten verwandelt sich Planten un Blomen zu einem beliebten Veranstaltungsort für Konzerte, Freilufttheater oder Wasserspiele. Als Kultur- und Musicalstadt zählen zu den Sehenswürdigkeiten von Hamburg auch Theater, Museen und Konzerthäuser. Nach New York und London ist die Hansestadt der drittgrößte Musical-Veranstaltungsort der Welt. Allein drei berühmte Musicaltheater und zahlreiche weitere kleinere Veranstaltungshäuser befinden sich in der Stadt.

Hamburg bei Nacht darf im Urlaub in der Hansestadt nicht fehlen. Ein Abstecher in das Szene-Viertel der Metropole ist dabei für viele Touristen ein Muss. Der Hamburger Stadtteil St. Pauli ist mit der Reeperbahn und dem ortsansässigen Rotlichtviertel weltberühmt geworden. Auf der Vergnügungsmeile gibt es zahlreiche Diskotheken, Nachtbars und Pubs sowie das eine oder andere außergewöhnliche Geschäft. Vor allem im Hamburger Nachtleben tummeln sich hier Touristen und Einheimische, um zu feiern und das legendäre Rotlichtviertel einmal von Nahem zu sehen. Sie haben Lust auf Hamburg bekommen? Dann stöbern Sie in unseren Angeboten und gehören Sie schon bald zu den zufriedenen Gästen der Hansestadt.


Land und Leute

Die traditionsreiche Hansestadt Hamburg, die bereits im 7. Jahrhundert erwähnt wurde, ist als multikulturelle Metropole bekannt. Menschen aus bis zu 180 verschiedenen Ländern haben ihr Zu hause in Hamburg gefunden. Trotz mehr als 1,7 Millionen Einwohner, versprüht Hamburg den Charme einer mittelgroßen gemütlichen Stadt. Die zahlreichen Wasserstraßen, die schöne Alster sowie viele Grünflächen geben Hamburg seine ganz persönliche Note, so dass der Wohlfühl-Faktor in der Millionenstadt auch nicht zu kurz kommt.

Für den Überblick über die pulsierende Großstadt mit schönen Ruhepolen besucht man am besten einen der bekannten Aussichtspunkte. Einen tollen Panoramablick hat man vom Hamburger Michel, dem Wahrzeichen der Stadt. Der 82 Meter hohe Turm bietet einen traumhaften Ausblick auf den Hamburger Hafen und die Innenstadt. Hamburg ist mehr als das weltweit bekannte Rotlichtviertel auf der Reeperbahn. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lassen Sie sich von Land und Leuten überraschen!