Golfurlaub Regionen - Reizvolle Ziele mit Golf Hotels & Golfplatz

Für Liebhaber des Golfsports bieten sich einige Reiseziele ganz besonders an. Das sportliche Vergnügen und die Reiselust lassen sich dabei in vielen verschiedenen Ländern rund um den Globus miteinander verbinden.

Warum Golfurlaub buchen?

Bereits seit vielen Jahren ein populärer Sport, gehören vielerorts auch Golf Hotels und Resorts mit angeschlossenem Golfplatz zur Reiselandschaft. Auch für Neueinsteiger lohnt sich ein Golfurlaub, denn das Kursangebot hält auch für Anfänger schöne Urlaubserlebnisse auf dem Golfplatz bereit. Wo man sein Handicap im Urlaub am besten verbessert, zeigt der Blick auf eine kleine Auswahl von besonders attraktiven Golf-Reisezielen.

Golf-Urlaub

Golfreisen - Wo am besten in Deutschland Urlaub machen?

Im deutschen Süden findet man dabei eine Vielzahl von Golfplätzen in reizvoller Ferienkulisse. Einige der schönsten Parcours findet man dabei im Allgäu. Die bayerische Ferienregion ist bei Golfern sehr beliebt und wird auch aufgrund ihrer günstigen Lage gern für eine Reise ausgewählt.

Golfurlaub in Europa - Wo sind die schönsten Golfplätze?

Innerhalb Europas steht Golf auch bei einigen Reisezielen im sonnigen Süden im Mittelpunkt. Wer eine Urlaubsreise an die Algarve unternimmt, kann auf zahlreichen erstklassigen Golfplätzen in Portugal einlochen. Zwischen Strand- und Badeurlaub einerseits und einem exklusiven Golfurlaub muss man sich auch in Italien nicht entscheiden. Insbesondere die Ferienregion Gardasee lädt mit verschiedenen Ferienanlagen und Hotels, die sich auf Golf-Freunde spezialisiert haben, ein. Eine besonders lange Golfsaison versprechen die Kanarischen Inseln Teneriffa und Gran Canaria.

Golfurlaub international - Welche Reiseziele für Golfer sind zu empfehlen?

Doch nicht nur in Europa hat sich der Golfsport etabliert. Wer in den Vereinigten Staaten unterwegs ist, erreicht mit Pebble Beach in Kalifornien eine der Top Locations für Golfer. Hier spielt man nicht nur auf einem der höchsten Greenfees weltweit, sondern kann auch die Golfplätze kennen lernen, auf denen seit über 85 Jahren wichtige internationale Golfturniere ausgetragen werden.

Exotisches Flair für einen Golfurlaub versprechen wiederum Reisen nach Thailand. Im südostasiatischen Staat entstand bereits in den 1920er Jahren ein erster Golfplatz, initiiert von der königlichen Familie. Landesweit gibt es heute in Thailand mehrere hundert Golfplätze, die auch ohne spezifische Handicap-Restriktionen bespielt werden können. In Ferienregionen wie Chiang Mai, Chiang Rai, Pattaya, Phuket und auch rings um Bangkok finden Golf-Liebhaber mit Sicherheit einen Platz in der Nähe des ausgewählten Hotels.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote