Europa Sportregion - Reiseinfos für Zell am See und Kaprun

Landkarte Europa Sportregion

Erleben und genießen auch Sie die kleinen romantischen Ferienorte Zell am See und Kaprun mit ihrer atemberaubenden und faszinierenden Hochgebirsgwelt. Die Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn verführen und verzaubern seit jeher die Gäste und Besucher aus aller Welt zu einem erneuten Aufenthalt.

Idyllische Landschaften gepaart mit den ereignisreichen sportlichen Aktivitäten auf rund 2.500 Meter Höhe lassen das Herz eines jeden Liebhabers höher schlagen und versprechen Ihnen mehr als einen Moment der absoluten Leidenschaft. Genießen und erleben auch Sie diese Momente und besuchen Sie das malerische Salzburger Land mit seinen imposanten und herausragenden Highlights. Rasante Abfahrten, atemberaubende Ausblicke, tiefe Wälder und liebenswerte Menschen. Was will man mehr. Und trotz dessen wird Ihnen in Zell am See und Kaprun noch so viel mehr geboten.

Europa Sportregion

Zell am See und Kaprun weithin auch bekannt als Europas Sportregion erwarten ihre Gäste und Besucher inmitten des Salzburger Landes zu einem erholsamen und ereignisreichen Aufenthalt. Winterspaß total auf dem 3203 m hohen Kitzsteinhorn und der 2000 m hohen Schmittenhöhe. 130 km Pisten mit 57 Seilbahn und Liftanlagen. Grenzenloser Skispass für Ski- und Snowboardfahrer. Im Tal finden Langlauffahrer gespurte Loipen. Wanderwege laden im Sommer und auch im Winter mit einer traumhaften Landschaft ein.

In Zell am See lässt es sich sehr gut und vor allem auch sehr gesund leben. Die sehr malerische Gemeinde im Vordergrund der hohen Erhebungen der majestätischen Alpen hat sich bereits seit dem Jahre 1961 den Beinamen Luftkurort erarbeitet. Zudem verfügt die Stadt mit dem tiefblauen und kristallklaren Zeller See über ein natürliches Reservoir reinsten Trinkwassers. Unmittelbar vor den Toren der Stadt erwartet Sie die rund 2.000 Meter hohe Schmittenhöhe mit ihren ungefähr 77 Kilometer langen Pisten zum Erleben. Nur einen Katzensprung vom traditionellen Stadtkern entfernt erleben und genießen Sie hoch oben eine ganz andere und sehr geheimnisvolle Welt.

Kaprun am Fuße des Kitzsteinhorns verspricht seinen Gästen viel Abwechslung und Trubel. Die Stadt zählt seit jeher zu einer der besten Adressen im Salzburger Land und bietet Ihnen mit seinem Gletscherskigebiet auf rund 2.900 Metern Höhe ideale Voraussetzungen für jegliche Arten von Wintersport. Ungetrübter Schneespaß wohin das Auge auch reichen mag. Selbst inmitten der Sommermonate sind rund 41 Kilometer der Pisten in allen nur erdenklichen Schwierigkeitsstufen befahrbar und erfreuen sich einer regen Nachfrage. Das Aushängeschild des Ortes mit seiner jahrhundertealten Geschichte ist ohne Frage die alte Burg Kaprun aus dem 12. Jahrhundert, welche im Jahr 1975 vollständig restauriert wurde.

Unmittelbar vor den Toren von Zell am See baut sich die 2.000 Meter hohe Schmittenhöhe in ihrer ganzen Pracht auf. Von Dezember bis Mitte April ist der Berg überaus beliebtes Ziel von Boardern und Skifahrern. Auf den rund 77 Kilometern bestens präparierter Pisten versprechen Sie Ihnen  feinsten Schneespaß. Wen es Sie mehr zu der wilden Romantik zieht, dem empfehlen wir einen Besuch des Kitzsteinhorns. Auf über 3.000 Metern Höhe erwartet Sie der feinste Gletscherschnee zum Hüften schwingen und genießen. Begeisterte Sportler tummeln sich das ganze Jahr hindurch auf den imposanten Höhen dieses Gebirgszuges. Freuen auch Sie sich auf die Vielfalt an unterschiedlichen Pisten. Ganz gleich welcher Typ Sportler Sie sind. Ein Jedem wird am Kitzsteinhorn etwas geboten, was sich mit seinen ganz individuellen Vorstellungen decken wird. Erleben auch Sie diese faszinierende Hochgebirgswelt, die Sie mit ihren atemberaubenden Ausblicken so manches mal verstummen lässt.


Klima & Wetter

Die Region von Zell am See und Kaprun erwartet ihre Gäste und Besucher aus aller Welt mit einem überaus angenehmen und besonders freundlichen Klima zum Erholen und Genießen. Die frische klare Luft und die reichliche Sonne lassen ein Jedem warm ums Herz werden. Nicht zuletzt aufgrund der sauberen Luft haben sich die Orte und Regionen zu einem beliebten Reiseziel für Wellness- und Kurgäste entwickelt.

Im Sommer wie im Winter laden die Erholung versprechende Landschaft, die tief verschwiegenen Wälder, die tiefblauen Seen, die saftigen Almen und die hohen und imposanten Erhebungen mit ihren weißen Kuppen zu einem erholsamen, entspannten aber auch sehr erlebnisreichen Aufenthalt ein. Wie  kaum eine andere Region versprechen Ihnen Zell am See und Kaprun das ganze Jahr hindurch eine ganze Reihe von Möglichkeiten, die keine Langeweile aufkommen lassen.

Das aktuelle Wetter in Schladming (*ohne Gewähr)

Fotos & Eindrücke Europa Sportregion

Land und Leute

Zell am See und Kaprun gelten seit dem Jahre 1966 als ein Paradies für Genießer. Erholung und Erlebnis in Kombination. Vor allem aus diesem Grund erfreut sich diese Region einer nicht endend wollenden Nachfrage und Beliebtheit bei den Gästen und Besuchern aus aller Herren Länder. Ein Garant für erholsame Tage inmitten einer weißen Märchenlandschaft.

Traumhafte weiße Pisten in allen nur erdenklichen Schwierigkeitsstufen, tief verschneite Märchenwälder, eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt, eine noch sehr ursprüngliche und unverdorbene Natur, kleine romantische Dörfer, urige Gasthäuser mit erstklassigen und nahrhaften Gerichten und liebenswerte Menschen, die jeden Gast mit offenen Armen empfangen werden. Dies und noch vieles mehr erwartet jeden Besucher von Zell am See und Kaprun.