Eiger, Mönch und Jungfrau - Die Schweiz für Wanderfreunde

Landkarte Eiger Mönch Jungfrau

Eiger, Mönch und Jungfrau. Diese drei Riesen erfreuen sich seit jeher einer überaus großen Beliebtheit und Nachfrage. Die hohen Erhebungen inmitten einer zauberhaften Umgebung laden mit ihren weißen Kuppen und den unendlichen Möglichkeiten der Sport- und Freizeitbeschäftigung zu der einen oder anderen Abwechslung ein.

Lassen auch Sie sich verführen und erleben Sie einen faszinierenden und zauberhaften Urlaub in einer der schönsten und ereignisreichsten Regionen in ganz Europa. Entdecken Sie mit Eiger, Mönch und Jungfrau den etwas anderen Urlaub, welcher ein jedem Gast etwas verspricht, was mit seinen ganz eigenen Wünschen eines Traumurlaubs einher gehen wird.

Eiger Mönch Jungfrau

Die Drei Riesen Eiger, Mönch und Jungfrau erwarten Sie inmitten des zum Kanton Bern gehörigen Teil der Alpen und dem herrlichen Berner Oberland zum Erholen, Genießen und Erleben. Das hoch aufragende Gebirgsmassiv fasziniert seine Gäste aus aller Herren Länder schon seit einigen Jahrhunderten und erfreut sich nach wie vor einer überaus großen Beliebtheit und Nachfrage. Gründe hierfür sind nicht zuletzt das einzigartige Panorama und der Ruf als eines der bedeutendsten Fremdenverkehrszentren inmitten der atemberaubend schönen Schweiz.

Die im Herzen des Berner Oberlandes gelegene Jungfrauregion verdankt ihren Namen dem Gebirgsmassiv Jungfrau (4.158Meter) südöstlich von Interlaken, welches wie die Nachbargipfel Mönch (4.099 Meter) und Eiger (3.970 Meter) zur Gebirgsgruppe des Finsteraarhorn zählt und zu vielfältigen sportlichen Aktivitäten verführt. Die Region zwischen der Gebirgsgruppe und den Oberländer Seen hat seit jeher eine große touristische Bedeutung und verzaubert die Reisenden aus aller Welt mit seinen herrlichen und malerischen Landschaften, die sich trotz der touristischen Erschließung vieles von Ihrer Ursprünglichkeit haben bewahren können. Im Winter erleben Sie die hervorragende Jungfrau Top Skiregion mit circa 200 Kilometer Skipisten und guten Loipen in allen nur erdenklichen Schwierigkeitstufen, währenddessen die Sommermonate zahlreichen anspruchsvollen Bergwanderungen und Klettertouren zu einem Urlaub der Extra-Klasse verführen.

Ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Junfrauregion ist ohne Frage das bezaubernde Interlaken. Weitere sehr bedeutende Fremdenverkehrsorte inmitten der Region sind unter anderem aber auch das Luftkur- und Wintersportzentrum Grindelwald mit seinen guten Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten und dem Grindelwald-Gletscher, Lauterbrunnen mit seinen spektakulären Wasserfällen und seinen hervorragenden Wandermöglichkeiten, das autofreie Mürren, welches als Wiege des modernen Skisports gilt und Wengen, der zweitgrößte Ferienort der Region. Die zahlreichen kleinen Orte versprechen Ihnen die Fahrten mit den imposanten Bergbahnen vielfältige Eindrücke der anderen Art. Erst der Ausblick von einem der Gipfel entschädigt für vieles. Die ungefähr zehn Kilometer lange Fahrt mit der Jungfraubahn führt Sie vorbei an der Eiger-Nordwand, welche als eine der ganz großen alpinistischen Herausforderungen gilt. Angekommen am höchsten Punkt Europas erleben Sie ein einzigartiges Panorama, ein kleines Sommerskigebiet, die höchste Wetterstation Europas und eine imposante Gletscherhöhle.


Klima & Wetter

Das Berner Oberland mit seinen wunderschönen und überaus malerischen Ferienorten erwartet seine Gäste und Besucher aus aller Herren Länder zu einem erholsamen und sehr ereignisreichen Urlaub inmitten einer angenehmen und sinnlichen Atmosphäre.

Das Klima des Berner Oberlandes ist aufgrund der großen vorherrschenden Höhenunterschiede sehr unterschiedlich. Es herrscht ein gemäßigtes Klima mit recht starken Temperaturschwankungen und das ganze Jahr niedergehenden Niederschlägen, aufgrund dessen Sie auf die Mitnahme einer angemessenen Kleidung achten sollten. Lassen auch Sie sich verzaubern von den herrlichen Möglichkeiten inmitten dieses atemberaubenden Ambiente und erkunden auch Sie die Möglichkeiten des Berner Oberlandes.

Das aktuelle Wetter in Bern (*ohne Gewähr)

Fotos & Eindrücke Eiger Mönch Jungfrau

Essen und Trinken

Die Schweizer Küche präsentiert sich Ihnen sehr vielseitig. Typische Delikatessen sind vor allem das Dessert Meringue, welches mit Schlagsahne gereicht wird und der Berner Lebkuchen, welcher mit Haselnüssen hergestellt wird.

Land und Leute

Inmitten der Region des Berner Oberlandes erwarten Sie zahlreiche glasklare und tiefblaue Seen und unzählige wunderschöne und idyllische Ferienorte zu einem erholsamen Aufenthalt. Die hervorragende touristische Infrastruktur und die unzähligen sehr hoch gelegenen atemberaubend schönen Skigebiete mit ihren Pisten in allen nur erdenklichen Schwierigkeitsstufen laden das ganze Jahr hindurch zum Erholen, Genießen und Erleben inmitten eines traumhaften Ambiente ein.

Nicht zuletzt aufgrund dessen hat sich das Berner Oberland zu einem idealen Sport- und Urlaubsgebiet entwickelt, in welchem über den Anfänger bis hin zum Könner ein Jedem etwas geboten wird, was mit seinen ganz individuellen Vorstellungen eines Traumurlaubs einher geht. Zudem ist diese Region sehr häufig auch Austragungsort internationaler Sportwettkämpfe.