Drachselsried - Erholsamer Urlaub im Bayerischen Wald

Landkarte Drachselsried Bayrischer Wald

Frische Waldluft und schönster Waldduft erwarten Reisende auch in Drachselsried. Die Gemeinde im Zellertal ist ein toller Urlaubsort für Naturliebhaber und Aktivurlauber. Auch Erholungssuchende finden in Drachselsried eine schöne Unterkunft, um sich im Urlaub mal so richtig verwöhnen zu lassen. Auf die Reisezeit braucht man dabei nicht zu achten. Egal zu welcher Jahreszeit und wie lange man bleiben möchte – im Bayerischen Wald kann man sich zu jeder Zeit ein attraktives Unterhaltungs- und Freizeitprogramm zusammenstellen.

In schönster Lage, umgeben von Bergen und üppigen Wäldern, ist Drachselsried ein erstklassiger Ausgangspunkt, um einige der schönsten Ziele im Bayerischen Wald anzusteuern. So kann man die Landschaftsidylle von Drachselsried mit einem interessanten Kultururlaub ideal verbinden. Dabei kommen auch Familien voll auf ihre Kosten, denn an Jung und Alt wurde bei der Gestaltung der Aktivitäten liebevoll gedacht. Machen Sie sich schon bald selbst Ihr Bild vom zauberhaften Urlaubsambiente in Drachselsried!

Bayrischer Wald Drachselsried

Drachselsried, staatlich anerkannter Erholungsort im Bayerischen Wald, befindet sich im schönen Zellertal. Umgeben von einer eindrucksvollen Bergkulisse, ist Drachselsried eine Perle der Region Donau-Wald. Die gute Lage des Ortes in der Nähe von vielen interessanten Städten und Ortschaften des Bayerischen Waldes, macht Drachselsried zu einem guten Ausgangspunkt, um die reizvolle Urlaubsregion mit all ihren Höhepunkten zu entdecken. Die Stadt Bodenmais ist nur knapp 8 Kilometer von Drachselsried entfernt. Das schöne Viechtach erreicht man nach ca. 16 Kilometern. Weitere Reiseziele des Bayerischen Waldes (z.B. Zwiesel) befinden sich ebenso weniger als 25 Kilometer entfernt von Drachselsried. Das Zellertal gehört zu den schönsten Tälern im Bayerischen Wald. Die lang gezogene Talsole reicht von Bad Kötzting bis Bodenmais. Im Schutz der Bergketten entfaltet sich in Drachselsried ein mildes Klima mit angenehmen Temperaturen. Die frische Luft in der Region kürt den Bayerischen Wald zum Teil als heilklimatisches Umfeld.

Rings um Drachselsried gibt es viele Fichten- und Birkenhaine, die zum Spazieren einladen. Das kleine Städtchen im Zellertal verfügt auch über ein gut ausgebautes Wander- und Radwegnetz. Rundwanderungen entlang der Naturschönheiten des Bayerischen Waldes kann man in alle Himmelsrichtungen kilometerweit unternehmen. Insgesamt stehen Wanderfreunden Wege mit einer Gesamtlänge von 180 Kilometern zur Verfügung. Ausgedehnte Spaziergänge, Bergwanderungen, Freizeittrend Nordic Walking, Fahrrad fahren und Wassersport auf Wildbächen sind nur einige wenige Optionen, die man im Urlaub in Drachselsried in Anspruch nehmen kann. Dabei gelangt man zu traumhaften Aussichtspunkten und kann die reizvolle Landschaft des Bayerischen Waldes und des Zellertals in vollen Zügen genießen.

Auch im Winter endet das Urlaubsvergnügen in Drachselsried nicht. Die Arber-Region mit den hohen schneebedeckten Gipfeln, der Silberberg als Skiareal bei Bodenmais und auch das Drachselsrieder Langlaufzentrum Frath lassen Urlaubsgäste die winterliche Zeit im Bayerischen Wald genießen. Selbst wer kein Ski-Fahrer oder Snowboarder ist, kann die schneebedeckten Hänge auf geräumten Wanderwegen und Loipen erkunden.

Kleine Reisegäste sind im Erholungsort Drachselsried ebenso herzlich willkommen. Für Kinder bietet die Gemeinde ein eigenes Kinder-Ferienprogramm (einmal wöchentlich in den Pfingst- und Sommerferien) an, bei dem die Kleinen gemeinsam mit anderen Kindern Ausflüge unternehmen können. Mama und Papa haben dann die Gelegenheit, einen Tag in Drachselsried mal ganz nach ihren Wünschen zu gestalten und wissen dabei den Nachwuchs in guten Händen.

Das macht Lust auf mehr? Entdecken Sie die touristischen Möglichkeiten, Urlaubsträume und den beschriebenen Freizeitspaß direkt vor Ort. Der Bayerische Wald mit dem schönen Zellertal wird alle begeistern, die Aktiv- und Entspannungsurlaub geschickt kombinieren möchten.


Land und Leute

Freudig, fröhlich und spaßig geht es in Drachselsried beinah das ganze Jahr über zu. Die zahlreichen Veranstaltungen beinhalten vom Tanzfest über traditionelle Osterfeierlichkeiten bis hin zu spektakulären Partys alles. Wer sich für Land und Leute interessiert, sollte ein Fest im Kalender von Drachselsried nicht verpassen. Die Drachselsrieder Kirchweih (auch: Kirwa) dauert ganze vier Tage und ist der Höhepunkt des Monats August. Mit einem traditionellen Festbeginn, Konzerten auf dem Dorfplatz und fröhlichen Feierlichkeiten mit leckeren Speisen und Getränken zählt dieses Fest zu den schönsten Kirchweih-Festen im Bayerischen Wald.

Die Region ist außerdem für die Glasherstellung berühmt. Das Glasbasen hat im Bayerischen Wald eine lange Tradition und fasziniert bis heute viele Menschen. Lassen Sie sich auch in Drachselsried in die Geheimnisse der so genannten Glasstraße einweihen und besuchen Sie eine Glasbläserei oder Glashütte, um mehr über die Herstellung des vielseitigen Materials zu erfahren. Diese und viele weitere Geschichten vermag der Bayerische Wald zu erzählen. Man muss ihm nur zuhören und sich von der Gemütlichkeit und Herzlichkeit der Einheimischen anstecken lassen.