Crans Montana in der Schweiz - Urlaubsträume im Wallis erfüllen

Landkarte Crans Montana

Träumen auch Sie von einem eindrucksvollen und erlebnisreichen Aufenthalt inmitten einer Erholung versprechenden und traumhaften Umgebung. Lassen auch Sie sich verzaubern von den Schönheiten und den faszinierenden Momenten, die Sie inmitten des Wallis erwarten. Crans Montana hat sich vor allem im Laufe der letzten Jahre zu einem der beliebtesten Urlaubsorte inmitten der Schweiz entwickelt, welcher seinen Gästen aus aller Herren Länder  Erholung, Entspannung und Erlebnis offerieren wird.

Hohe Erhebungen mit weißen Kuppen, weite grüne Ebenen, kleine malerische Kurorte und eine farbenfrohe Natur, die Ihnen das eine oder andere verträumte Lächeln auf das Gesicht zaubern wird. Eindrücke, die Sie auch noch weit nach Ihrer Rückkehr begleiten werden.

Crans Montana

Crans Montana inmitten der zauberhaften Landschaft des Wallis gelegen erfreut sich seit jeher einer nicht endend wollenden Beliebtheit und Nachfrage bei den Gästen und Besuchern aus aller Herren Länder. Es genießt den Ruf einer recht mondänen Ferienregion und erwartet Sie im französischsprachigen Unterwallis, auf dem Hochplateau um die Gemeinden Montana und Crans-sur-Sierre zu einem erholsamen, entspannten und trotz dessen sehr erlebnisreichen Aufenthalt.

Zu dem atemberaubenden und einzigartigen Feriengebiet zählen vor allem die fünf Gemeinden Chermignon, Icogne, Lens, Mollens und Radogne und einige kleinere Siedlungen, welche Sie am  Hang über dem Tal der Rhone zwischen Brig und Sierre zum entdecken und erkunden erwarten. Die Grenze zum Oberwallis bildet das circa 40 Kilomter von Brig entfernt gelegene Sierre. In der näheren Umgebung verspricht Ihnen der Anbau eines hervorragenden Weines wunderbare Momente und auch die nördlich und südlich von Sierre gelegenen kleinen Ferien- und Wintersportregionen mit bis zu 3.000 Meter hohen Skipisten in allen nur erdenklichen Schwierigkeitsstufen, versprechen Ihnen zahlreiche und abwechslungsreiche Sportaktivitäten die keine Langeweile aufkommen lassen.

Sie gelangen von Sierre auf den gut ausgebauten Straßen oder mit der Zahnradbahn zu dem etwa 1.000 Meter über dem Rhonetal gelegenen sehr sonnigen Hochplateau von Crans Montana, welches Sie mit Ausblicken verzaubern wird, die Ihnen noch weit nach Ihrer Rückkehr das eine oder andere verträumte Lächeln auf das Gesicht zaubert. Sie werden mit zahlreichen Golfplätzen, einer Höhenloipe, einer Sprungschanze, einem Gletscher für Sommerski, dem sehr gut ausgebauten Wanderwegenetz und den diversen Kureinrichtungen vielfältige und abwechslungsreiche Möglichkeiten für Ihre individuelle Freizeitgestaltung vorfinden. Das Skigebiet erfreut sich durch die zahlreichen für alle Schwierigkeitsgrade ausgelegten Pisten bei Anfängern aber auch bei Profis einer großen Beliebtheit und Nachfrage. Nach einer Fahrt mit einer der Bergbahnen auf die umliegenden Gipfel, können Sie die atemberaubenden Aussichten auf das grüne Rhonetal, die Alpen und bei sehr guten Witterungsbedingen sogar  bis zum Montblanc erleben.


Klima & Wetter

Inmitten des bezaubernden und einzigartigen Wallis erwarten Sie nicht zuletzt vor allem aufgrund der Höhenunterschiede von bis zu 4.000 Metern einzelne Regionen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und auch in der heutigen Zeit nach wie vor die Gäste und Besucher aus aller Welt mit ihrem herrlichen Klima und den abwechslungsreichen Eindrücken verzaubern.

Die Region von Crans Montana hat sich vor allem aufgrund ihrer privilegierten Lage und aufgrund seines überaus mediterranen Klimas und seiner sehr sauberen und reinen Luft zu einem überaus beliebten und gefragten Kurort entwickelt, welcher mit seiner Schönheit seinesgleichen sucht. In den zahlreichen Gebirgen in der näheren und weiteren Umgebung von Crans Montana erwartet Sie hingegen ein überaus raues Klima und verspricht Ihnen ideale und hervorragende Bedingungen für eine ganze Reihe an allen nur erdenklichen sportlichen Aktivitäten.

Das aktuelle Wetter in Zermatt (*ohne Gewähr)

Fotos & Eindrücke Crans Montana

Essen und Trinken

Erleben auch Sie nach einem erlebnisreichen Tag die schmackhafte und abwechslungreiche Küche des Wallis und lassen Sie sich von Delikatessen wie dem Holundermus, dem Walliser Spargelgratin, dem Walliser Spargelkuchen, den Walliser Omeletten und dem Safranrisotto nach Munderart verzaubern.

Land und Leute

Das Wallis hat sich mit seinen nahezu ursprünglichen Landschaften und den auch in der heutigen Zeit nach wie vor vorhandenen alten Kulturen und Traditionen vor allem im Laufe der letzten Jahre zu einem der beliebtesten Reiseziele inmitten der Schweizer Bergwelt entwickelt, die mit ihren abwechslungsreichen Möglichkeiten und Eindrücken ihresgleichen sucht.

Hauptanziehungspunkte des französischsprachigen Wallis sind für die Gäste und Besucher aus aller Welt ohne Frage vor allem die zahlreichen sportlichen Aktivitäten und die idyllisch und malerisch gelegenen Kurorte, die Ihnen erholsamen, entspannten und trotz dessen sehr erlebnisreichen Aufenthalt fernab von Hektik und Stress versprechen.