Costa de Almeria Hotels - Paradiesische Strände im Spanienurlaub

Landkarte Costa Del Almeria

Die Costa de Almeria ist ein Küstenabschnitt im Süden des spanischen Festlandes und offenbart Ihnen neben zahlreichen großen touristischen Zentren unzählige noch sehr ursprüngliche und sehr malerische Küstenorte und Bergdörfer. Atemberaubende Sandstrände, gepaart mit einer einzigartigen landschaftlichen Vielfalt versprechen Ihnen Spanien Reisen der Extra-Klasse.

Warum Costa del Almería Urlaub?

Die idyllischen Ferienorte liegen zumeist inmitten einer nahezu paradiesischen Umgebung und bieten Ihnen neben Costa del Almeria Hotels und Ferienanlagen in allen nur erdenklichen Kategorien, viele kleine Restaurants, Bars und ein umfangreiches Sport- und Freizeitprogramm. Und denjenigen, denen der Sinn doch eher nach der Erkundung kultureller Höhepunkte steht, dem stehen an der Costa de Almeria alle Türen offen. Eine spannungsgeladene und trotz dessen sehr romantische und liebreizende Küste, die jedem Gast etwas bieten wird, wodurch seine ganz individuellen Urlaubsträume in Erfüllung gehen.

Costa del Almeria

Wo liegt die Costa del Almería?

Die Costa de Almeria im Süden des spanischen Festlandes verzaubert ihre Gäste und Besucher neben großen touristischen Zentren vor allem mit ihrer überaus einzigartigen landschaftlichen Schönheit. Die Küste am Golf von Almeria gelegen, besticht in erster Linie mit nahezu paradiesischen Stränden, hervorragenden Urlaubsgebieten, malerischen Bergdörfern, ruhigen und beschaulichen Orten an der Küste und einigen wüstenähnlichen Gebieten. Die Küste, die im Osten von der Costa Calida und im Westen von der Costa del Sol begrenzt wird, verspricht eine exzellente Mischung aus Tradition, Kultur und modernem touristischen Leben mit allen nur erdenklichen Annehmlichkeiten.

Costa de Almeria Reisen - Wo ist es am schönsten?

Die Costa de Almeria erwartet ihre Gäste vorzugsweise mit atemberaubend schönen und schneeweißen Sandstränden, traumhaften palmenbestandenen Promenaden, umfangreichen Sport- und Freizeitaktivitäten, komfortablen Hotels und Ferienanlagen in allen nur erdenklichen Kategorien, romantischen Restaurants und Bars und einer exzellenten touristischen Infrastruktur, die jedem Gast seinen ganz individuellen Traumurlaub an einer der schönsten Küsten in Spanien verspricht. Die Region gehört mit ihren landschaftlichen Unterschieden zudem zu einer der abwechslungsreichsten Regionen in ganz Spanien. Große wüstenähnliche Gebiete wechseln sich mit üppig blühenden Landschaften ab. Freuen Sie sich auf eine Schönheit und Farbenpracht, die mit ihrem Charme bis jetzt nahezu jedes Herz erobert hat.

Costa de Almería Hotel finden - Welche Spanien Reiseziele begeistern?

Starten Sie zu ihrer ganz individuellen Entdeckungs- und Erkundungstour durch den Süden von Spanien und lassen auch Sie sich verzaubern von einer der vielfältigsten Gegenden in Europa. Einer der größten und bekanntesten Bade- und Urlaubsorte an der Costa de Almeria ist unumstritten Roquetas de Mar an der südöstlichen Spitze der Iberischen Halbinsel. Nur ungefähr 30 Kilometer westlich der Provinzhauptstadt Almeria gelegen verspricht Ihnen Roquetas de Mar einen kilometerlangen und sehr hellen Sandstrand, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, mit den Möglichkeiten zum Beachvolleyball spielen, Segeln, Surfen, Tauchen, Schnorcheln und Tennis und Golf spielen mannigfaltige Sport- und Freizeitaktivitäten unter der Sonne Spaniens und zahlreiche Ausflüge in die nähere Umgebung des Urlaubsortes. Entdecken Sie das Naturschutzgebiet Las Salinas mit seinen Tausenden Flamingos oder erfreuen Sie sich an dem Naturspektakel einer Delfin- und Walbeobachtung. Eine weitere und sehr beliebte Feriensiedlung an der Costa de Almeria ist nicht zuletzt Aguadulce, der Vorort von Almeria mit seinen traumhaften Hotels der gehobenen Kategorie. Freuen Sie sich auf einen Urlaub der entspannten Art mit kleinen Cafés entlang der wunderschönen Promenade, schneeweißen Stränden vor der Kulisse des tiefblauen Meeres und der unbeschreiblichen Nähe zur Provinzhauptstadt Almeria mit ihren kulturellen Schätzen und Reichtümern einer längst vergangenen Zeit.

Almeria ist zum einen eine Stadt mit einer weit in die Vergangenheit zurück reichenden Geschichte, welche die eindrucksvollsten Bauwerke und Monumente hervor gebracht hat und zum anderen auch eine Stadt, die in erster Linie mit ihrem afrikanischen Flair jedes Jahr aufs Neue die Besucher in ihren Bann zieht. Wandeln Sie durch die kleinen Gassen und über die großen Plätze der Stadt und entdecken Sie die Boten aus jener längst vergangenen Blütezeit. Herausragende Bauwerke und Denkmäler sind unumstritten die Altstadt Almedina, die Kathedrale, die Plaza Vieja mit dem Rathaus, das Zigeunerviertel La Chanca und das archäologische Museum. Aber auch das einzigartige Hinterland der Costa de Almeria ist immer ein Garant für einen erlebnisreichen Aufenthalt. Unternehmen Sie eine Jeep-Tour durch die Sierra de Alhamilla, die einzige Wüste in Europa oder wandern Sie durch den Naturpark Cabo de Gata mit seiner kargen Landschaft aus Vulkanen, Wanderdünen und Salinen.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima & Wetter

Wie ist das Costa del Almería Wetter in Spanien?

Das Klima an der Costa del Almeria erwartet Sie mit seinen mediterranen Einflüssen mit heißen und trocken Sommern und milden und feuchten Wintermonaten. Die Region der Costa del Almeria gilt zudem mit ihren mehr als 3.000 Sonnenstunden pro Jahr als eine der wärmsten und trockensten Gegenden in ganz Spanien und lädt mit ihren hervorragenden Bedingungen zu einem entspannten Bade- und Erholungsaufenthalt an die tiefblauen Weiten des Mittelmeers eins.

Wann am besten an die Costa del Ameria reisen?

Beliebte Spanien Reisezeiten für einen Aufenthalt an der abwechslungsreichen Küste, die nicht nur mit nahezu traumhaften Stränden, sondern auch mit einzigartigen kulturellen Schätzen und Reichtümern besticht, sind zum einen das Frühjahr und der Herbst und zum anderen für diejenigen, die eine Rundreise mit einem Badeurlaub verbinden möchten, die Monate des Hochsommers, welche zum Teil allerdings sehr heiß werden können, was den Erkundungsdrang etwas schmälern könnte.

Das aktuelle Wetter in Almería (*ohne Gewähr)

Fotos & Eindrücke Costa del Almeria

Land und Leute

Almería Spanien Urlaub - Welche Besonderheiten bietet die Urlaubsreise?

Die Costa de Almeria ist eine Küste im Süden von Spanien und zudem der östlichste Küstenabschnitt in Andalusien. Lassen Sie das andalusische Flair und das Feuer von Spanien auf sich wirken und starten Sie zu Ihrer ganz individuellen Tour entlang der erlebnisreichen Küste.

Trotz der unzähligen Sonnenstunden erwartet Sie an der Costa de Almeria eine sehr fruchtbare Region, welche in erster Linie für den Anbau landwirtschaftlicher Produkte wie Wein und Getreide genutzt wird. Freuen Sie sich auf eine Küste, in der Ihnen nicht nur einmal das typisch spanische Flair in Form von einem explosiven Temperament begegnen wird.

Farbenfrohe Feste, rauschende Prozessionen, zahlreiche kulturhistorische Sehenswürdigkeiten aus einer längst vergangenen Zeit und der Stolz des spanischen Volkes werden Sie durch Ihren Urlaub an der Costa del Sol begleiten.