Costa del Azahar Reisen - Mittelmeer Urlaub in Spanien genießen

Landkarte Costa Azahar

Die Costa del Azahar erstreckt sich über die Küstenregion der beiden Provinzen Castelló und Valencia. Mit malerischen Landschaften, idyllisch gelegenen Badeorte und interessanten Städten ist dieses Reiseziel im Osten Spaniens besonders zu empfehlen. Umgeben von zahlreichen Orangenhainen und Plantagen, trägt dieser reizvolle Küstenstreifen seinen Namen zu Recht. Entdecken Sie faszinierende Reiseziele entlang der Küste der Orangenblüte, der Costa del Azahar!

Wohin an der Costa del Azahar?

Neben Valencia und Castellón de la Plana stehen beim Urlaub an der Costa del Azahar auch kleinere charmante Ferienorte im Vordergrund. Wählen Sie aus attraktiven Urlaubszielen, die Ihnen im Spanien Urlaub die Mittelmeerküste von einer ganz neuen Seite präsentierten werden.

Costa Azahar

Wo liegt die Costa Azahar?

Entlang der Costa del Azahar (auch: Costa Azahar) erstreckt sich der Golf von Valencia. Die gleichnamige Provinz mit der drittgrößten spanischen Stadt ist jedoch nicht der einzige Anziehungspunkt in dieser sonnigen Region des Landes. Der Küstenstreifen erstreckt sich von Alcanar bis Oliva und schließt Ferienorte wie Vinaròs, Peñiscola, Sagunt und Gandía ein. Während sich das Hinterland in schönen Grüntönen präsentiert, laden am Mittelmeer unzählige Buchten mit schönen Stränden sowie einige raue Felslandschaften zu einem Urlaub Ihrer Träume ein.

Costa Azahar Hotels - Wo ist es am schönsten?

Valencia und Castellón de la Plana präsentieren sich als fortschrittliche Kultur- und Tourismuszentren an der Costa Azahar. Das kleinere Peñiscola, bekannt für seine malerische Altstadt auf einem Felsen am Meer, gehört insbesondere bei den Spaniern selbst zu den gefragtesten Reisezielen. Angesichts von bis zu 300 Sonnentagen pro Jahr und Wassertemperaturen von bis zu 23 Grad Celsius ist dies auch nicht verwunderlich.

Wer nicht gerade an den schönen Stränden der Costa Azahar entspannt, kann in Valencia und Castellón de la Plana auf Sightseeing Tour gehen. Insbesondere beim Aufenthalt in Valencia Hotels sollte man sich dabei einen Ausflug an den Hafen nicht entgehen lassen. Eine Besichtigung einzigartiger Monumente wie die Kathedrale oder die Ciutat de les Arts i de les Ciències einplanen sowie nach Möglichkeit an einem der prächtigen Feste der Stadt teilnehmen.

Costa del Azahar Reisen - Was kann ich unternehmen?

Ein Mittelmeer Urlaub an der Costa Azahar bietet auch einige sportliche Herausforderungen, wobei man den schönen Küstenstreifen beim Tauchen, Surfen oder Segeln von einer sehr reizvollen Seite kennen lernen kann. In der Provinz Valencia gibt es darüber hinaus zahlreiche Golfplätze, die bei Gästen aus dem Ausland besonders beliebt sind. Machen Sie mehr aus Ihrem Urlaub auf dem spanischen Festland und genießen Sie dabei mediterranes Flair, von dem man auch noch lange nach der Reise schwärmt.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima & Wetter

Wie ist das Wetter an der Costa del Azahar?

Die Costa del Azahar ist für ein mildes Klima bekannt. Im Winter fällt das Thermometer im Durchschnitt auf angenehme 17 Grad Celsius und auch im Sommer wird die 30-Grad-Marke nur selten überschritten. Aufgrund der zahlreichen Sonnentage im Jahr, ist Spanien Touristen hier ein erholsamer Badeurlaub garantiert.

Land und Leute

Urlaub Costa Azahar - Was erwartet mich auf meiner Urlaubsreise?

Rund 120 Kilometer reizvolle Küstenlandschaft: Das ist die Costa del Azahar! Entlang der Küste der Orangenblüten befinden sich zahlreiche charmante Urlaubsorte direkt am Meer und auch im Landesinnern erwartet Reisegäste eine reizvolle Landschaft.

Denkt man allein an die kulturelle Vielfalt in der Stadt Valencia, ist die Costa del Azahar an interessanten Höhepunkten kaum zu überbieten. Die Fallas im März sind dabei einer der größten touristischen Anziehungspunkte und gehören auch zu den prächtigsten Festen in Spanien überhaupt.