Atlantik Kreuzfahrten mit Urlaubsreise24

Atlantik Kreuzfahrt

Sie möchten eines der Weltmeere unsicher machen? Dann ist der Atlantische Ozean, das zweit größte Weltmeer nach dem Pazifik, eine hervorragende Wahl. Mit einer Fläche von ca. 106, 2 Millionen Quadratkilometern bietet der Atlantik zahlreiche Wasserwege, um sich auf der Westhalbkugel per Schiff fortzubewegen. Bei einer Atlantik Kreuzfahrt teilt man sich die Hohe See mit zahlreichen Seeleuten, denn der Atlantik gilt als der verkehrsreichste Ozean der Welt. Zu den Reisezielen des Atlantiks, die man bei einer Kreuzfahrt ansteuert, zählen beeindruckende Landschaften und Städte in Westeuropa und Afrika sowie Inseln mitten im Atlantischen Ozean wie z.B. an der Westküste Frankreichs, der Nordküste Spaniens, der Küste Portugals oder der Westküste Marokkos. Trauminseln wie die Kanarischen Inseln, die Kapverden oder die Azoren gehören zu den Kreuzfahrt-Zielen im Atlantik, die Schiffsreisende immer wieder begeistern. Verbringen Sie einen Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff und bereisen Sie dabei einige der schönsten Reiseziele weltweit.

Mit dem Kreuzfahrtschiff zu den Azoren... Die Azoren sind mehrere Atlantikinseln mitten im Ozean. Auch wenn die Inselgruppe mehr als 1500 Kilometer vom Festland entfernt ist, gehören die Azoren zu Portugal. Das Inselparadies Azoren bietet facettenreiche Landschaften. Jede der Atlantikinseln ist einzigartig. Sao Miguel ist die Insel der Blütenpracht und eignet sich besonders für eine kurze Badepause im Atlantik. Die zweit größte Azoren-Insel, Pico, ist für Ihren Vulkan bekannt. Die Inseln Flores, Graciosa und Santa Maria sind verträumt erscheinende Naturwunder. Die neun Hauptinseln der Azoren und viele weitere kleine unbewohnte Inseln machen die Azoren zu einem Abenteuer- und Genießerziel.

Ein häufiges Ziel der Atlantik Kreuzfahrten ist das afrikanische Marokko. Über die Straße von Gibraltar ist das Reiseland Marokko mit Europa verbunden. Der Traum von 1001 Nacht, der Zauber des Orients und eine exotische Märchenwelt können bei einem Tagesausflug nach Marokko wahr werden. Casablanca wird von den Marokkanern einfach nur "Casa" genannt. Die legendäre Metropole ist ein Mix aus Tradition und Moderne, wo Wolkenkratzer auf Märchen aus 1001 Nacht treffen, v.a. in den quirligen Basaren. Besonders imposant ist die Moschee Hassan II. und als zweitgrößte Moschee der Welt die Hauptattraktion der Stadt. Casablanca ist die größte Stadt Marokkos und befindet sich direkt an der Atlantikküste. In Agadir können Badeurlauber Halt machen. Die Hafenstadt befindet sich im Süden des Landes und begrüßt Jahr für Jahr auch zahlreiche Kreuzfahrt-Gäste.

Ein Großteil der Küsten von Portugal und Spanien grenzen an den Atlantischen Ozean. Zu den interessanten Küstenregionen beider Mittelmeerländer kommen noch die Inseln, die als Reiseziele bei einer Kreuzfahrt auf dem Atlantik nicht fehlen dürfen. Man denke nur an die bezaubernde Blumeninsel Madeira und die Kanarischen Inseln. Funchal ist die malerische Hauptstadt der Insel Madeira. Auf der Wein- und Blumeninsel herrscht ein ebenso mildes Klima wie auf den Kanaren. Die vulkanischen Böden und der warme Golfstrom haben eine üppige Vegetation hervorgebracht. Die sieben Hauptinseln der Kanaren sind das Ziel vieler Kreuzfahrt-Reiserouten. Ob zur Vulkaninsel Lanzarote, in die lebendige Hafenstadt Santa Cruz de Tenerife auf der größten Insel der Kanaren (Teneriffa) oder ein Besuch auf der ältesten Kanarischen Insel (Fuerteventura) – informieren Sie sich am besten schon an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffs über mögliche Ausflugsziele.

Reisen auf dem Atlantik macht den Urlaub zu einem echten Erlebnis. Steuern Sie auf dem zweit größten Weltmeer der Erde problemlos von Kontinent zu Kontinent und genießen Sie dabei den Service an Bord genauso wie die Landgänge zu einigen der schönsten Orte der Welt. Und nicht nur Europa und Afrika stehen Ihnen für Entdeckungen bereit. Der Atlantik grenzt außerdem an die beiden Polargebiete sowie den amerikanischen Kontinent.