Französische Alpen - Aktivurlaub im Wintersportparadies

Landkarte Alpen

Schwelgen auch Sie in den Träumen einer atemberaubend schönen und schneeweißen Winterlandschaft, die ihresgleichen sucht. Zudem erfreuen Sie sich an einer liebreizenden Landschaft, malerischen Ortschaften, riesigen Blumenwiesen und hohen Erhebungen, wohin das Auge auch reichen mag. Genau dies und noch viel mehr versprechen Ihnen die Französischen Alpen.

Hohe Erhebungen, grüne Ebenen, eine klare Luft, hervorragende touristische Infrastrukturen und eine ganze Reihe an abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten. Eine Region, die sich vor allem aufgrund ihrer Vielfalt zu einem der begehrtesten Reiseziele in ganz Frankreich entwickelt hat. Genießen und erleben auch Sie erholsame, entspannte und zugleich sehr ereignisreiche Tage inmitten dieser herrlichen Bergluft. Ganz nebenbei müssen Sie aber trotz dessen nicht auf die Annehmlichkeiten einer nahe gelegenen Stadt verzichten.

Alpen

Die Französischen Alpen, Schauplatz der Olympischen Winterspiele im Jahre 1968, sind ein in der ganzen Welt bekanntes und geachtetes Wintersportparadies. In den Regionen Rhone-Alpes und Provence-Alpaes-Cote d´Azur gelegen verspricht Sie Ihnen zahlreiche abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten, die keine Langeweile aufkommen lassen. Eine Gegend in dem wunderschönen Land, in welcher sich in erster Linie Kletterer, Wanderer Radfahrer, Alpinisten, Erholungssuchende, Naturliebhaber und Wintersportfans wie zu Hause fühlen werden.

An unterschiedlichen Pisten in allen nur erdenklichen Schwierigkeitsstufen ist kein Mangel vorhanden und wer möchte kann seine Künste auch am Montblanc, welcher mit seinen 4.807 Metern, den höchsten Gipfel der Alpen darstellt, testen. Mit ihren mehr als 8.000 wunderschönen Pistenkilometern kommt den Französischen Alpen der Status als größtes Skigebiet der Welt zugute, in welchem in erster Linie Wintersportfans auf ihre Kosten kommen. Denn wenn die Sonne im Frühjahr ihre ganze Kraft entfaltet, gehört die imposante und atemberaubende Bergwelt nicht selten ausschließlich den Bergsteigern und Wanderern, die sich an der lieblichen Natur und ihrem einzigartigen und noch sehr ursprünglichen Wesen erfreuen. Unternehmen auch Sie einen Streifzug durch die Landschaft und entdecken Sie die grünen und saftigen Almen mit ihrem Kuhglockengeläut, den farbenfrohen Blumen und die kleinen Bergdörfer, welche nicht selten nur aus wenigen Häusern und einem Kirchturm bestehen. Die Orte inmitten der Französischen Alpen versprechen Ihnen eine hervorragende touristische Infrastruktur und erobern die Herzen ihrer Gäste in erster Linie mit ihrem noch sehr idyllischen und malerischen Antlitz, in welchem Sie inmitten eines überaus familiären Ambiente einen erholsamen und entspannten Aufenthalt verleben werden.

Vor Ort wird Ihnen eine riesiges Unterhaltungs- und Freizeitprogramm geboten, was keine Langeweile aufkommen lassen wird. Tauchen Sie ein in das Leben der Alpen und unternehmen Sie ausgedehnte Schneeschuhwanderungen, frönen Sie dem Hundeschlittensport, begeben Sie sich auf lange Spaziergänge durch die romantisch verschneite Landschaft oder erleben Sie das umfangreiche Angebot an Abfahrtski und Skilanglauf. In den zahlreichen Thermalbädern erwarten Sie unzählige therapeutische Anwendungen, Thermalkuren oder Wellnessbehandlungen, die jedem noch so keinen Leiden Abhilfe schaffen und mit einem der Ausflugsboote können Sie auf dem Genfer See sehr schnell zum Schweizer Ufer übersetzen. Inmitten dieser herrlichen Region erwarten Sie zudem eine atemberaubend schöne Landschaft mit tiefblauen Seen, gigantischen Wasserfällen und faszinierenden Schluchten, die Ihnen ein Abschalten vom sonst so stressigen und hektischen Alltag ermöglichen.

Bekannte und beliebte Urlaubsorte liegen inmitten der hohen Erhebungen und versprechen Ihnen vor allem Ruhe und Erholung und fantastische Ausblicke auf die umliegenden Gebirge. Genießen Sie das traditionsbewusste Flair von Charmoix, erleben Sie mit Megeve, den Treffpunkt der Reichen und Berühmten, welcher nicht selten als das St. Tropez der Alpen bezeichnet wird, Val d´Isere und Tignes, welche zusammen das schönste Skigebiet der Alpen darstellen, die Garnisonsstadt Briancon, welche den Eingang zum Tal La Vallouise und dem Parc National des Ecrins bildet und die Unversitätsstadt Grenoble, die wichtigste Stadt inmitten der Alpen mit ihren unzähligen kulturellen Schätzen und Reichtümern. Ausflüge lohnen sich vor allem zum Kartäuserkloster  La Grande Chartreuse und das Wintersportzentrum Chambrey mit seinem im Jahre 1838 errichteten Brunnen Fontaine des Elephants und der Kathedrale St. Frnacoois de Sales.


Klima & Wetter

Die französischen Alpen gehören seit jeher zu den beliebtesten Gegenden in ganz Frankreich und erfreuen sich in erster Linie bei Sportlern, Wanderern, Kletterern, Spaziergängern, Wintersportfans, Erholungssuchenden und Naturliebhabern einer überaus großen Nachfrage. Die Region der Französischen Alpen versprüht ihren einzigartigen Charme in erster Linie bei all denjenigen, die das günstige Klima und die klare Luft zu schätzen wissen. Wanderer, Kletter, Sportler, Ruhesuchende und Erholungssuchende gleichermaßen erfreuen sich an der liebreizenden Landschaft, die je nach Jahreszeit ihren ganz eigenen Charme ausstrahlt. Inmitten von diesem halbkontinentalen Klima erwarten die Gäste und Besucher warme aber kurze Sommer und vergleichsweise strenge Wintermonate, in denen mit einer großen Schneesicherheit gerechnet werden kann.

Beste Voraussetzungen für alle nur erdenklichen Arten von Wintersport werden Ihnen in den alpinen Lagen der Hochgebirge geboten. Relativ geringe Durchschnittstemperaturen, kurze Sommer und ergiebige Schneefälle laden zum Ski fahren, zum Snowboarden oder zu einem ereignisreichen Tag im Schnee ein.

Das aktuelle Wetter in Megeve (*ohne Gewähr)

Fotos & Eindrücke Alpen

Essen und Trinken

Die Küche der französischen Alpen präsentiert sich Ihnen sehr vielseitig. Auf der einen Seite erleben Sie kulinarische Hochgenüsse, auf der anderen Seite beherrschen vor allem deftige Gerichte die Speisekarten der Restaurants.

Land und Leute

Die Französischen Alpen haben sich vor allem im Zuge der Olympischen Winterspiele im Jahre 1968 zu einem weltberühmten Wintersportparadies entwickelt, welches seinen Gästen und Besuchern eine ganze Reihe an abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten verspricht. Freuen auch Sie sich auf mehr als 8.000 Pistenkilometer in den verschiedenen Schwierigkeitsstufen, auf atemberaubende Panoramablicke und auf eine absolut hervorragende Schneesicherheit.

Lassen auch Sie sich wie Tausende Besucher vor Ihnen von den vielfältigen Aktivitäten wie Eis laufen, Rodeln, Langlauf oder dem alpinen Skisport verzaubern. Den Erlebnishungrigen unter den Gästen wird zudem mit einem Ausflug auf den Mont Blanc, welcher nicht zuletzt die höchste Erhebung in Europa darstellt einiges an Nervenkitzel geboten.